Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Klassik der Hochschule für Musik ist per 01.09.2020 folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:
Dozent/in für Schulpraktisches Klavierspiel (30–50 %)
Ihre Aufgaben:
In dieser Position erteilen Sie Ihren Unterricht in schul­praktischem Klavier­spiel in Ab­sprache mit den Studien­gangs­leitungen und bereiten die Studierenden auf die Prüfungen vor. Sie sind ausser­dem bei den Aufnahme- und Schluss­prüfungen als Examinator/in bzw. interne/r Experte/-in involviert. Durch Ihr Engage­ment in der Lehre und in den Gremien beteiligen Sie sich an der Gestal­tung von Projekten in Zusammen­arbeit mit Partnern auf dem Campus der Musik Akademie Basel und mit externen Insti­tutionen. Damit tragen Sie zur Weiter­entwicklung der Hoch­schule für Musik bei.
Ihr Profil:
Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit einem abge­schlossenen klassischen Klavier­studium (Master in Musik­pädagogik, Lehr­diplom oder inhaltlich und formal gleich­wertige Ausbildung) und nach­gewiesener künstlerischer Erfahrung in den Bereichen „Impro­visation/Pop/Jazz“. Erwartet wird ausserdem der Nach­weis einschlägiger Unterrichts­erfahrung auf Hoch­schulstufe.
Ihre Bewerbung
können Sie Nadja Sele, HR-Verantwortliche, bis zum 03.01.2020 online über nach­folgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Beat Hofstetter, Studien­gang­leiter Schul­musik II, E-Mail: beat.hofstetter@fhnw.ch.
Ihr Arbeitsort