Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut für Data Science der Hochschule für Technik ist per 01.06.2020 oder nach Vereinbarung folgende Stelle mit Arbeitsort Windisch zu besetzen:
Professor/in für Data Science
mit Schwerpunkt Deep Learning
Ihre Aufgaben:
In dieser Position wirken Sie federführend an der Profilierung des Instituts für Data Science im Gebiet Deep Learning mit. Dazu tragen Ihre erfolgreiche Tätigkeit in der anwendungsorientierten Forschung und Ihr Engagement in der Ausbildung von Studierenden im Bereich Data Science bei. Konkret umfassen Ihre Aufgaben:
  • Akquise und Leitung von anwendungsorientierten Forschungsprojekten
  • Übernehmen der personellen Verantwortung für Mitarbeitende des Mittelbaus
  • Betreuen von Studierendenprojekten (Bachelor und Master)
  • Unterrichtstätigkeit in fachspezifischen Vertiefungs- und allfällig in Grundlagenmodulen
  • Aufbau und Unterstützung von Weiterbildungsangeboten in Ihrem Fachgebiet
Ihr Profil:
Erforderlich ist ein Hochschulabschluss in Informatik oder Data Science, vorzugsweise mit Promotion. Weiter verfügen Sie über:
  • Ausgewiesene Expertise in der Technologie und Anwendung von Deep Learning
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur aktiven Akquise von Projekten mit Partnerfirmen aus der Wirtschaft, verbunden mit einem dafür geeigneten persönlichen Netzwerk
  • Begeisterung für die Lehre und Interesse an neuen Lehr- und Lernformen
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Innovationsfreude
Unser Angebot: Das Institut für Data Science ist dank guter Vernetzung in der Forschung sehr erfolgreich und in der Lehre gut positioniert. Es bietet ein attraktives, unterstützendes und teamorientiertes Umfeld sowohl bei der Einführung als auch bei der weiteren Profilierung und steht für grossen individuellen Spielraum der Mitarbeitenden, verbunden mit entsprechend hohen Anforderungen.
Ihre Bewerbung
können Sie Alberto Tagliatti, HR-Verantwortlicher, bis zum 31.12.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Andrè Csillaghy, Institutsleiter, T +41 56 202 76 85, E-Mail: andre.csillaghy@fhnw.ch.
Ihr Arbeitsort