Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Finanzmanagement der Hochschule für Wirt­schaft ist per 01.09.2020 oder nach Vereinbarung folgende Stelle mit Arbeits­ort Basel zu besetzen:
Professor/in Banking (80–100 %)
Schwerpunkt Kreditrisiko
Ihre Aufgaben:
Sie vertreten das Fachgebiet Banking innerhalb und ausserhalb der Hochschule und übernehmen folgende Aufgaben:
  • Unterricht in der Aus- und Weiterbildung
  • Konzeption und Realisierung marktgerechter Weiterbildungsprodukte
  • Akquisition und Leitung anspruchsvoller Forschungsprojekte
  • Angebot qualifizierter Dienstleistungen
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder Sozialwissenschaften, idealerweise mit Promotion. Ausserhalb des Hoch­schul­bereichs weisen Sie mehrjährige Praxiserfahrung im Banking mit Schwer­punkt Kreditrisiko aus. Ebenso haben Sie einen erfolgreichen Leistungs­nachweis in der Akquisition sowie Leitung von Forschungsprojekten und können for­schungs- und praxisrelevante Publikationen, auch auf internationaler Ebene, vorweisen. Idealerweise besteht bereits Erfahrung in der Führung kleinerer Teams und der Steuerung komplexer Projekte. Sie haben ausserdem Erfah­rung in der Lehre auf Hochschulstufe sowie eine hochschuldidaktische Quali­fikation oder sind bereit, diese zu erwerben. Ein überzeugendes Auftreten, Teamfähigkeit und ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Ihre Bewerbung
können Sie Martina Bider, HR-Verantwortliche, bis zum 05.01.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Tobias Hüttche, Institutsleiter, T +41 61 279 17 00.
Ihr Arbeitsort