Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Musik, Schola Cantorum Basiliensis, ist per 01.09.2019 folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:
Assistenz der Leitung
der Schola Cantorum Basiliensis (80 %)
Ihre Aufgaben:
In dieser vielseitigen Position unterstützen Sie den Leiter und das Leitungsteam der Schola Cantorum Basiliensis (4 Personen) in wichtigen Geschäften, die auf dieser Ebene angesiedelt sind. Hierzu gehören die Orga­nisation und Koordination von Terminen, das Verfassen von Sitzungs­protokollen sowie die Vorbereitung von Berichten und Anträgen, wie auch die Budget­planung und -kontrolle. Sie führen einzelne Projekte in weitgehend selbst­ständiger Verant­wortung orga­nisatorisch durch. Zudem arbeiten Sie in engem Kontakt mit der Adminis­tration der Schola Cantorum Basiliensis und den anderen Instituten der Hoch­schule für Musik FHNW wie der Musik-Akademie Basel und pflegen Beziehungen zu externen Partnern und Organisationen.
Ihr Profil:
Sie besitzen eine Aus- oder Weiterbildung in einer künstlerischen, kultur­wissen­schaftlichen bzw. philologischen Disziplin oder in Kultur­manage­ment. Idealer­weise haben Sie mehr­jährige Erfahrung in einer vergleich­baren Position. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremd­sprachen­kenntnisse sind von Nutzen. Das Arbeiten mit hoher Dienst­leistungs­orientierung, Flexibilität und Selbst­verant­wortlichkeit ist für Sie selbst­verständlich. Es fällt Ihnen leicht, mit Personen aus unter­schiedlichen kulturellen Kontexten zu kommunizieren. Sie haben Orga­nisations­talent, diplomatisches Geschick und interessieren sich für die Entwicklung der gesamten Institution. Ein persönlicher Bezug zur klassischen bzw. Alten Musik ist von grossem Vorteil.
Ihre Bewerbung
können Sie Nadja Sele, HR-Verantwortliche, bis zum 09.08.2019 online über nach­folgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Thomas Drescher, Leiter Schola Cantorum Basiliensis, T +41 61 264 57 41. E-Mail: thomas.drescher@fhnw.ch