Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik ist per 01.06.2019 folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:
Professor/in Entwurf und Konstruktion (50–70 %)
Ihre Aufgaben:
Sie sind verantwortlich für die Lehre im Themenbereich Analyse, Entwurf und Konstruktion und beteiligen sich aktiv an der Weiter­entwicklung des Instituts Architektur. Sie bilden Studierende auf Bachelor- und Masterstufe aus und betreuen deren Projekte, Bachelor- sowie Masterarbeiten. Zudem führen Sie die Mitarbeitenden des Mittelbaus und arbeiten dabei eng mit den anderen Instituten der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik der FHNW zusammen. Weiter fördern Sie Ausbau und Pflege des Beziehungsnetzes mit der regionalen und nationalen Architekturszene.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (FH/ETH) als Architekt/in sowie ausgewiesene erfolgreiche Entwurfs- und Baupraxis und haben sich damit ein nationales Renommee erarbeitet. Solide Fachkompetenz und idealerweise Unterrichtserfahrung befähigen Sie für eine praxisbezogene Lehre auf Hochschulstufe. Weiter zeichnet Sie ein besonderes Interesse für die Konstruktion und Realisierung von Bauprojekten aus. Als teamfähige, flexible Persönlichkeit mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten und viel Eigeninitiative sind Sie dazu bereit, an der strategischen Weiterentwicklung des Instituts aktiv mitzuwirken.
Ihre Bewerbung
können Sie Karin Helbling, HR-Verantwortliche, bis zum 31.01.2019 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dominique Salathé, Institutsleiter, T +41 61 228 53 97