Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Die Campusbibliothek Brugg-Windisch bietet Fachliteratur für die Hochschulen Pädagogik, Technik und Wirtschaft und umfasst rund 100’000 Printmedien, 45’000 E-Books und 25’000 E-Journals. Als Mitglied des NEBIS-Ausleihverbunds wird mit dem Bibliothekssystem Aleph und in allen Modulen gearbeitet. Zum nächstmöglichen Termin ist folgende Stelle mit Arbeitsort Windisch zu besetzen:
I+D-Spezialist bzw. E-Librarian (m/w)
Ihre Aufgaben:
In dieser neugeschaffenen, spannenden Position über­nehmen Sie die Pflege und den Fachsupport innovativer digitaler Dienst­leistungen. Dazu gehören die Erfassung und Repräsentation von Open-Access-Quellen gemäss SNF-Zielvorgaben, die Produktion multimedialer Vermittlungsangebote und die aktive Wissensvermittlung und Qualitäts­sicherung im Bereich E-Medien. Darüber hinaus übernehmen Sie Beratungs­dienstleistungen und Schulungen im Bereich Informations­kompetenz und arbeiten an verschiedenen Projekten mit.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Abschluss als I+D-Spezialist/in oder eine vergleichbare Ausbildung. Ihre ausgewiesene Erfahrung mit digitalen Projekten und Ihre damit verbundene hohe IT-Affinität setzen Sie eigen­initiativ ein. Für die Aufgaben, die auf Sie warten, setzen wir ausge­zeichnete Englischkenntnisse, Teamfähigkeit und organisatorisches Flair voraus. Zudem verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Bibliotheks­system Aleph.
Ihre Bewerbung
können Sie Alberto Tagliatti, HR-Verantwortlicher, bis zum 20.07.2018 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Charlotte Frauchiger, T +41 56 202 73 13.