Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Soziale Arbeit ist per 01.09.2018 folgende Stelle mit Arbeitsort Olten zu besetzen:
Dozent/in Schwerpunkt Coaching (50 %)
Ihre Aufgaben:
In unserem Curriculum Master of Advanced Studies MAS Coaching FHNW sind Sie schwerpunktmässig für den gut eingeführten Grundkurs CAS Coaching Praktiker/in verantwortlich. Sie haben Lehraufgaben sowie operative Management- und Leitungsaufgaben. Sie begleiten die MAS-Thesis und leisten einen wahrnehmbaren Beitrag für die strategische Entwick­lung des Schwerpunktes Coaching an der Hochschule für Soziale Arbeit als international ausstrahlendes Kompetenzzentrum für Coaching und Beratung. Mit Ihren fachlichen Profilmerkmalen, wie z. B. systemische Beratung, Aufstellungsarbeit, Konflikt-Coaching, Story-Coaching, sind Sie zusätzlich als Dozent/in in weiteren Modulen des Studiengangs tätig.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Masterabschluss in einer sozial­wissen­schaftlichen oder verwandten Disziplin und haben mindestens fünf Jahre Praxiserfahrung als Coach, Supervisor/in und/oder Berater/in sowie einen ausgewiesenen Weiterbildungsweg für Prozessberatung mit Diplom oder ähnlichem Abschluss. Sie sind Mitglied eines anerkannten Berufs­verbandes. In der Lehre bzw. Weiterbildung für Coaching und Beratung können Sie nach der Einarbeitung spezifische fachliche Schwerpunkte vertreten. Im aka­demisch-wissenschaftlichen Umfeld einer Hochschule orientieren Sie sich gerne und leicht. Idealerweise lässt Ihnen eine 50-Prozent-Stelle genügend Zeit für die Fortführung Ihrer eigenen praktischen Tätigkeit als Berater/in in einer angestellten oder selbstständigen Rolle.
Ihre Bewerbung
können Sie Sylvia Stutz, HR-Verantwortliche, bis zum 30.04.2018 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Dr. Michael Loebbert, Dozent, T +41 62 957 20 95.