Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung eine*n
Abteilungsleiter*in 80-100% (Pflegefachperson HF / PsyKP / DNII /AKP)
Lust auf eine spannende Stelle?
Das ist Ihre Aufgabe

Sie sind mit Ihrem Team für 19 Bewohnende mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen verantwortlich. Die Ressourcenförderung und die individuelle Betreuung stehen dabei im Zentrum. Sie steuern und evaluieren die Pflege- und Betreuungsprozesse unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Die Zusammenarbeit erfolgt interprofessionell sowie mit internen und externen Stellen. Als Leitungsperson unterstützen Sie das Team im Umgang mit komplexen und herausfordernden Situationen, in laufenden Veränderungsprozessen sowie in der Umsetzung der Strategie.

Das bringen Sie mit

Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in einem ähnlichen Umfeld mit und weisen bereits Führungserfahrungen aus. Sie schätzen die Abwechslung und sind bereit, sich mit komplexen und herausfordernden Situationen auseinanderzusetzen. Sie gehen mit Humor und Gelassenheit an die Arbeit. Weiter verfügen Sie über gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten.

Das erwartet Sie

Wir bieten ihnen in einem entwicklungsorientierten Umfeld eine spannende, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit, in welcher sie ihre Kompetenzen wirksam einbringen und weiterentwickeln können. Fortschrittlichen Anstellungsbedingungen, attraktive Weiterbildungsangebote, eine Kindertagesstätte sowie eine Vielzahl von weiteren Vergünstigungen erwarten Sie an einem Arbeitsplatz inmitten eines wunderschönen Naherholungsgebiets.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Jacqueline Klein, Bereichsleiterin, 031 808 81 23.
Begegnen. Bewegen. Leben.