Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung die/den
Koordinator*in Departement Zentrale Dienste / Projektleiter*in Immobilien- und IT-Entwicklung / Mitglied der Geschäftsleitung 80%
Lust auf eine spannende Stelle?
Das ist Ihre Aufgabe

Sie übernehmen im Schwerpunkt die Projektleitung der Immobilien- sowie der IT-Entwicklung. Auch sind Sie zuständig für den strategischen Einkauf. Daneben koordinieren Sie die Abteilungen des Departements Zentrale Dienste. Als Mitglied der Geschäftsleitung leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der Institution und damit zum Gesamterfolg.

Das bringen Sie mit

Als Spezialist*in verfügen Sie über ausgewiesene Erfahrung in der Immobilienentwicklung bzw. im Bauwesen. Auch besitzen Sie vertiefte Kenntnisse des öffentlichen Beschaffungsrechts sowie dessen Umsetzung. Im Leiten und Steuern von Projekten sind Sie versiert.

Als Generalist*in mit einer Vielzahl an zu verantwortenden Themen sind eine gute Arbeitsorganisation und rasche Auffassungsgabe essenziell. Einen Bezug zur Sozialbranche und die Motivation zur agilen Weiterentwicklung bringen Sie ebenso mit wie einen dem Aufgabengebiet entsprechenden Hochschulabschluss.

Das erwartet Sie

Wir bieten Ihnen eine Schlüsselfunktion mit grossem Gestaltungsspielraum und der entsprechenden Verantwortung, einen Arbeitsplatz inmitten eines schönen Naherholungsgebiets, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und attraktive Weiterbildungsangebote.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
Auskünfte erteilen Ihnen gerne Luca Lo Faso, Direktor, 031 808 81 02 oder Monika Zürcher, Leiterin Departement Personal, 031 808 81 15.
Begegnen. Bewegen. Leben.