Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen
Fachfrau/-mann Betreuung EFZ oder Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 80%
Lust auf eine spannende Stelle?
Das ist Ihre Aufgabe
  • Sie arbeiten interdisziplinär und interprofessionel mit Fachpersonen anderer Bereiche zusammen
  • Sie betreuen und unterstützen Lernende
  • Sie entwickeln und optimieren bestehende Prozesse mit
  • Sie führen medizinaltechnische Aufgaben auf der Abteilung durch
Das bringen Sie mit
  • Sie besitzen eine Weiterbildung als Berufsbildner/in oder die Bereitschaft einen entsprechenden Kurs zur besuchen
  • Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Psychiatrie
  • Sie haben Erfahrung in der Führung von sich selbst und zeigen eine ausgeprägte Selbstreflexion
Das erwartet Sie
  • Eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine moderne Infrastruktur
  • Kein Nachtdienst
  • Eine schöne, ländliche und doch stadtnahe Gegend auf 762 m.ü.M.
  • Ein Team, welches eine offene und transparente Kommunikation pflegt, Transparenz und Loyalität schätzt und sich gegenseitig unterstützt
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Stefan Lüthy, Bereichsleiter, 031 808 81 19.
Begegnen. Bewegen. Leben.