Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen
Abteilungsleiter/in (Pflegefachperson HF) 90-100%
Lust auf eine spannende Stelle?
Das ist Ihre Aufgabe
Gemeinsam mit Ihrem Team sind Sie für 25 Bewohnende mit unterschiedlichen psychischen und somatischen Beeinträchtigungen verantwortlich. Im Zentrum Ihrer Arbeit stehen die Ressourcenförderung sowie die individuelle Pflege und Betreuung der Bewohnenden. Zudem steuern und evaluieren Sie Pflege- und Betreuungsprozesse unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben. Sie arbeiten interdisziplinär mit Fachpersonen interner und externer Stellen zusammen. Als Führungsperson unterstützen Sie das Team im Umgang mit komplexen und herausfordernden Situationen, in Veränderungsprozessen sowie in der Umsetzung der Strategie
Das bringen Sie mit
  • Berufserfahrung idealerweise in einem ähnlichen Umfeld
  • Führungserfahrung oder die Bereitschaft sich entsprechend weiterzubilden
  • Reflexionsfähigkeit und Bereitschaft sich mit komplexen und herausfordernden Situationen auseinander zu setzen
  • Zielstrebigkeit, Humor und eine nötige Prise Gelassenheit
  • Organisations und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
Das erwartet Sie
  • Verantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeit Ihr Wissen einfliessen zu lassen
  • Regelmässige Arbeitszeiten (kein Nachtdienst)
  • Engagiertes Team
  • Spannende Tätigkeit in dem ihre Methoden- und Selbstkompetenz gefragt ist.
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Stefan Lüthy, Bereichsleiter, 031 808 81 19.
Begegnen. Bewegen. Leben.