Willkommen im Schlossgarten Riggisberg: Unsere Bewohnenden und unser Team freuen sich auf Sie. Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere Angebote ermöglichen den Bewohnenden eine selbstbestimmte Lebensgestaltung. Dabei schaffen wir Raum für Kreativität und pflegen eine von Menschlichkeit geprägte Kultur. Werte wie achtsame Wahrnehmung, offene Kommunikation und interprofessionelle Zusammenarbeit sind uns besonders wichtig.
Wir suchen per 1. März 2020 oder nach Vereinbarung eine/einen
Leiter/in Departement Personal und Mitglied der Geschäftsleitung 80-100%
Lust auf eine spannende Stelle?
Das ist Ihre Aufgabe

Sie leiten das Departement Personal und stellen zusammen mit Ihrem Team von 5 Mitarbeiterinnen alle Personalprozesse inkl. die Bereiche Ausbildung & Personalentwicklung sicher. Als HR-Generealist/in geben Sie wichtige Impulse, Sie leiten Projekt- und Arbeitsgruppen, sind Ansprechperson für Führungsverantwortliche und Mitarbeitende bei personalspezifischen Themen. Zudem arbeiten Sie teilweise auch operativ mit. Als Mitglied der Geschäftsleitung denken und handeln Sie unternehmerisch und tragen zur Weiterentwicklung des Schlossgartens Riggisberg bei. Sie bringen sich strategisch, konzeptionell sowie in der Umsetzung ein.

Das bringen Sie mit

Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung sowie eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Personalmanagement (eidg. Fachausweis oder höher) oder eine andere vergleichbare Ausbildung. Sie bringen mehrere Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion, vorzugsweise in der Gesundheits-/Sozialbranche, mit. Sie pflegen eine wertschätzende Kommunikation auf allen Ebenen und sind fair und konsequent. Weiter sind Sie umsetzungsstark, denken und handeln prozessorientiert und arbeiten strukturiert und effizient.

Das erwartet Sie
  • Eine vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum

  • Die Möglichkeit, Ihr Wissen einzubringen und zur Weiterentwicklung unserer Institution beizutragen

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine moderne Infrastruktur

  • Eine schöne, ländliche und doch stadtnahe Umgebung auf 795 m.ü.M

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Regula Mader, Direktorin, 031 808 81 01.
Begegnen. Bewegen. Leben.