An der Schule Wald - im schönen und meistens nebelfreien Zürcher Oberland - unterrichten über 150 motivierte Lehrpersonen mit grossem Engagement die rund 1'200 Schulkinder. Die Schule Wald ist als Teil der Einheitsgemeinde in fünf Schuleinheiten (vier Primarschulen und eine Sekundarschule) unterteilt.

Seit vielen Jahren ist das sonderpädagogische Angebot integrativ ausgerichtet. Wir pflegen eine gemeinsam verantwortete Förderung und interdisziplinäre Zusammenarbeit. 

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab 1. August 2022 oder nach Vereinbarung

eine Logopädin / einen Logopäden oder Schulische Heilpädagogin / Schulischen Heilpädagogen, 80–100% (auch zwei Teilpensen möglich)
Ihr Aufgabenbereich
  • fall- und fachbezogene Therapiearbeit sowie Beratung und Prävention 
  • professionelle Zusammenarbeit im Team, mit Fachdiensten und Eltern 
  • Teilnahme an Sitzungen, Weiterbildungen und Schulanlässen gemäss Berufsauftrag 
  • Vernetzung in der Fachgruppe Therapien der Schule Wald
Ihr Profil
  • EDK-anerkanntes Fähigkeitszeugnis Logopädie oder Ausbildung in Heilpädagogik 
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit, Weiterbildung und Entwicklung 
  • eigenständiges, verantwortungsvolles Arbeiten 
  • positive, lösungsorientierte Grundhaltung
Unser Angebot
  • engagiertes und kollegiales Team 
  • kooperative Schulleitung 
  • unterstützende Behörde 
  • wertschätzender Umgang
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter dem folgenden Link "Jetzt online bewerben."

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Caroline Marti, Schulleitung AW-Ried (055 266 12 18 / 079 743 48 63 / caroline.marti@schule-wald.ch) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.