An der Schule Wald - im schönen und meistens nebelfreien Zürcher Oberland - unterrichten über 150 motivierte Lehrpersonen mit grossem Engagement die rund 1'200 Schulkinder. Die Schule Wald ist als Teil der Einheitsgemeinde in fünf Schuleinheiten (vier Primarschulen und eine Sekundarschule) unterteilt.
In den überschaubaren Strukturen der Schule Aussenwachten–Ried werden vier altersgemischte Klassen, zwei Kindergärten und drei Gesamtschulen geführt.

Per 1. August 2021 suchen wir für die Schuleinheit AW-Ried zur Mitarbeit in zwei Klassenteams der Mittelstufe eine Lehrperson für
Schulische Heilpädagogik, ca. 80 %
Ihr Aufgabenbereich
  • Offenheit für integratives Arbeiten 
  • professionelle Zusammenarbeit im Team, mit Fachdiensten und Eltern 
  • heilpädagogischer Fokus im Klassenteam 
  • Teilnahme an Sitzungen, Weiterbildungen und Schulanlässen gemäss Berufsauftrag 
  • Mitwirkung und Interesse an Schulentwicklung
Ihr Profil
  • EDK-anerkanntes Volksschullehrdiplom 
  • Zusatzausbildung SHP und/oder Interesse an sonderpädagogischen Fragestellungen 
  • Offenheit für Teamteaching und gemeinsam verantwortete Förderung 
  • Freude am Begleiten von Kindern mit besonderen Bedürfnissen 
  • konstruktiver Umgang mit Verschiedenheit
Unser Angebot
  • engagiertes und kollegiales Team 
  • kooperative Schulleitung 
  • unterstützende Behörde 
  • überschaubare Strukturen 
  • wertschätzender Umgang
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter dem folgenden Link "Jetzt online bewerben."

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Schulleiterin, Caroline Marti (055 266 12 18 oder 079 743 48 63), gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen. Gerne dürfen Sie in der Schule AW-Ried auch einen Besuch machen.