Dozent:in im Zentrum Person und Profession 80-100%
Stellenantritt nach Vereinbarung
Die PH Zürich gestaltet Bildung, Schule und Unterricht von heute und morgen in Lehre und Forschung aktiv mit. Die Abteilung Weiterbildung und Beratung bietet praxisorientierte und wissenschaftsbasierte Weiterbildungen für Lehrpersonen und Schulleitungen aller Volksschulstufen an – von CAS-Lehrgängen über schulinterne Weiterbildungen bis hin zu Beratungssettings und Prozessbegleitungen an Schulen.

Das Zentrum Person und Profession PUP der Abteilung Weiterbildung und Beratung ist für den kantonalen Leistungsauftrag Berufseinführung und Intensivweiterbildung verantwortlich. Als Dozent:in PUP unterstützen Sie berufseinsteigende und berufserfahrene Lehrpersonen bei der Bewältigung beruflicher Anforderungen. Das Beratungs- und Lehrangebot des Zentrums umfasst neben der Kompaktweiterbildung und der Weiterbildung zur Fachbegleiterin und Fachbegleiter am Arbeitsort Volkschule auch vier Angebotsformate der Intensivweiterbildung.
Das bewegen Sie.
  • Sie beraten und begleiten Einzelpersonen und Teams im Schulfeld 
  • Sie unterstützen die Programmleitung der Weiterbildung «Fachbegleitung am Arbeitsort» bei der Umsetzung von Lehrveranstaltungen 
  • Sie übernehmen in den Angebotsformaten der Intensivweiterbildung eine Co-Leitung 
  • Sie lehren in verschiedenen Weiterbildungsangeboten zu überfachlichen Themen 
  • Sie arbeiten in der Programmentwicklung des Zentrum Person und Profession mit
Das bringen Sie mit.
  • Universitärer Masterabschluss vorzugsweise in erziehungs- oder sozialwissenschaftlicher Richtung
  • BSO-anerkannte Beratungsausbildung (Supervision, Coaching)
  • Erfahrung in der Gestaltung und Durchführung von Weiterbildungen für Erwachsene
  • Lehrdiplom und ausgewiesener Schulfeldbezug erwünscht
Das wird Sie begeistern.
Die PH Zürich bietet Ihnen mehr als einen zentral gelegenen Arbeitsplatz beim Hauptbahnhof Zürich. Was uns ausmacht, finden Sie hier.
Ihr nächster Schritt.
Bitte reichen Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier bis 23. Februar 2023 ausschliesslich über unsere Online-Bewerbungsplattform ein. Wir wünschen uns Direktbewerbungen und bitten um Verständnis, dass wir Personalvermittlungen wie auch E-Mail-Bewerbungen nicht berücksichtigen.
Fragen rund um die Stelle.
Prof. Dr. Barbara Kohlstock
Abteilungsleiterin
Tel.: +41 43 305 60 35
E-Mail: barbara.kohlstock@phzh.ch

Fragen rund um den Bewerbungsprozess.
Yvonne Wicki
HR-Beraterin
E-Mail: yvonne.wicki@phzh.ch
Ihr Arbeitsort.