Primarstufe
 
 
 
Die Abteilung Primarstufe ist verantwortlich für die Ausbildung von Primarlehrpersonen (1. bis 6. Klasse) im Rahmen von verschiedenen Studiengängen auf Bachelorstufe (Bachelor of Arts). Für die Lehre in Medienbildung und Informatik arbeitet ein kleines Team in der Abteilung der Primarstufe zusammen mit Mitarbeitenden aus weiteren Abteilungen, die sich mit ihrer Expertise in Medienbildung oder Informatik einbringen. Die Integration der Didaktik der Informatik erfolgt in den Modulen zu Medienbildung und Informatik interdisziplinär, das heisst, auf den Ebenen der Umsetzung für Lehrpersonen in der Ausbildung und für Primarschulkinder, sowie konzeptionell auf der Ebene Curriculumsentwicklung. 

Die Kombination eines Mentorates mit Lehre in den Modulen zu Medienbildung und Informatik ergibt eine attraktive Tätigkeit. 

Infolge hoher Studierendenzahlen wie auch Pensionierung eines Mitarbeiters suchen wir per 1. August 2021 eine teamfähige, innovationsfreudige und belastbare Persönlichkeit als
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in Medienbildung und Informatik, mit Schwerpunkt Didaktik der Informatik, mit Mentorat 60-80%
Das gestalten Sie. 
  • Sie gestalten Lehre zur Didaktik der Informatik in den Modulen Medienbildung und Informatik in Abspra-che mit dem Team. 
  • Sie begleiten Studierende als Mentor:in in ihrer berufspraktischen Ausbildung.
  • Sie übernehmen Prüfungen und Begleitung von Bachelorarbeiten, sowie allfällig weitere Lehre in ihrem Fachgebiet.
  • Sie arbeiten im Rahmen von interdisziplinären Ausbildungsgefässen (Fachdidaktiken) mit.
  • Sie nehmen aktiv am fachlichen Diskurs innerhalb des Bereiches und über die Abteilungen der Ausbildung hinweg teil.
  • Sie bringen sich aktiv in der entsprechenden fachlichen Gruppe der Informatik ein und interessieren sich für die Vernetzung und Verbindung mit der Medienbildung.
Das bringen Sie mit. 
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Masterabschluss in Informatik oder Master Fachdidaktik Medien und Informatik
  • Lehrbefähigung für die Primarstufe
  • Mehrjährige Unterrichtserfahrung als Primarlehrperson
  • Erfahrung in Aus- und/oder Weiterbildung an einer Fachhochschule oder Erwachsenenbildung
  • Freude, informatische Themen Lehrpersonen in der Ausbildung hochschuldidaktisch zu vermitteln und konzeptionell angepasst für den Unterricht mit Primarschulkindern aufzubereiten
  • Freude, sich konzeptionell in der Curriculumsentwicklung einzubringen 
  • Teamfähigkeit und kommunikatives Geschick im Umgang mit verschiedenen Bezugsgruppen
Das wird Ihnen gefallen.

Die PH Zürich bietet Ihnen mehr als ein zentral gelegener Arbeitsplatz beim Hauptbahnhof Zürich mit guten Anstellungsbedingungen. Was uns ausmacht, finden Sie hier.


Ihr nächster Schritt.
Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 27. April 2021 ausschliesslich über unsere Online-Bewerbungsplattform ein. Aus Gründen der Datensicherheit nehmen wir keine E-Mail-Bewerbungen entgegen.

Ihre Kontakte.
Für weitere Auskünfte zur Stelle wenden Sie sich bitte an Frau Beatrix Zumsteg, Bereichsleiterin Bildung und Erziehung 2, E-Mail: beatrix.zumsteg@phzh.ch, Tel.: +41 43 305 65 78. 

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Inken Widmer, HR Beraterin, E-Mail: inken.widmer@phzh.ch.

Die PH Zürich ist Mitglied der Zürcher Fachhochschule.