Prorektorat Forschung & Entwicklung
 
 
 
Die Pädagogische Hochschule Zürich ist mit über 3600 Studierenden eine der grössten Lehrerinnen- und Lehrerbildungsinstitutionen der Schweiz. Sie führt ein umfassendes Angebot in den vier Leistungsbereichen Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen.
    

Im Rahmen des von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) und dem Schweizerischen Nationalfonds (SNF) geförderten internationalen R4D-Forschungsprojekts „Skills for Industry“ suchen wir für die Phase 2 per 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine/n


Doktorand/in „Skills for Industry“ 100% (w/m/d)

(befristet auf 3 Jahre)

 

Ihr Aufgabenbereich

Ihr Kompetenzprofil 

Wir bieten 


Wir freuen uns auf Sie.

 

Ihre vollständige Online-Bewerbung nehmen wir gerne bis 31. Mai 2020 ausschliesslich über unser E-Recruiting-Tool entgegen - siehe Button.

 

Bitte laden Sie im Recruiting-Tool folgende Unterlagen hoch: Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse.

 

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an die Projektleitung, Prof. Dr. Markus Maurer (markus.maurer@phzh.ch; Tel.: + 41 43 305 66 12).


Die PH Zürich ist Mitglied der Zürcher Fachhochschule.