Prorektorat Forschung & Entwicklung
 
 
 
Die Pädagogische Hochschule Zürich ist mit über 3600 Studierenden eine der grössten Lehrerinnen- und Lehrerbildungsinstitutionen der Schweiz. Sie führt ein umfassendes Angebot in den vier Leistungsbereichen Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen.

Für das Zentrum für Schulentwicklung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (50%)

(als Vertretung während Mutterschaftsurlaub befristet bis 30. Juni 2020)
   
Ihr Aufgabenbereich

Unsere Erwartungen

Wir bieten

Die Stelle eignet sich u.a. für Studienabgänger/innen in der ersten Phase des beruflichen Werdegangs. Für nähere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Enikö Zala-Mezö, Zentrumsleiterin Schulentwicklung (Telefon: +41 43 305 68 76).


Ihre vollständige Online-Bewerbung nehmen wir gerne bis am 31.10.2019 ausschliesslich über unser E-Recruiting-Tool entgegen - siehe Button.


Die PH Zürich ist Mitglied der Zürcher Fachhochschule.