Pädagogische/r Mitarbeiter/in
für den Fachbereich Immunhämatologie
45%
Wir befähigen unsere Lernenden und Studierenden, sich in einem vielfältigen und anspruchsvollen Berufsumfeld kompetent zu bewegen. Engagieren Sie sich mit uns.
In diesem Aufgabenbereich können Sie sich verwirklichen:
  • vollständiger Unterricht (Tutorat und Skillstraining) im Fachbereich Immunhämatologie in Blockkursen (KW 40-43, 49-51 und KW 29 jeweils zu 100%)
  • Expertentätigkeit und Betreuung des abschliessenden Qualifikationsverfahrens (KW 27)
  • Umsetzung des Rahmenlehrplans im Fachbereich Immunhämatologie
  • Administrative Aufgaben in Zusammenhang mit dem Unterricht
  • enge Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team
  • Mitarbeit Zulassungsverfahren für den Bildungsgang HF BMA
  • Stellenantritt: 1. September 2021
Für ein langfristiges Engagement bringen Sie folgendes mit:
  • Abschluss als dipl. biomedizinische Analytikerin HF/dipl. biomedizinischer Analytiker HF
  • Berufserfahrung im Fachbereich Immunhämatologie
  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung und/oder entsprechende Unterrichtserfahrung sowie das Interesse, sich in diesem Bereich weiter zu bilden
  • Flexibilität bezüglich Einsatzzeiten während den Blockkursen
  • Leidenschaft für den Beruf und Freude am Unterrichten 
  • Neugier und Affinität im Umgang mit digitalen Medien und Tools
Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

Martina Bosshardt
Human Resources
+41 43 222 52 11

Helena Zihlmann Häfliger
Leiterin Bildungsgang
+41 43 222 51 37
 
Mit Freude und Spannung werden Sie von unserem Team der HF biomedizinische Analytik erwartet, welches aus sechs motivierten pädagogischen Mitarbeiterinnen besteht. Der respektvolle Umgang, ein offener Austausch und die grosse Hilfsbereitschaft untereinander prägen eine konstruktive Arbeitsatmosphäre. Freuen Sie sich ausserdem auf eine moderne Lehrumgebung, flexible Arbeitsmodelle und die stetige Förderung Ihrer Weiterentwicklung. Ausführliche Informationen zu unseren attraktiven Anstellungsbedingungen finden Sie auf unserer Website.