„Pratteln bewegt“ lautet der Leitsatz unserer dynamischen Gemeinde mit ihren mehr als 17'000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Gemeinde Pratteln bietet beste Verkehrsanbindungen, familienfreundliches Wohnen, attraktive und umfassende Infrastruktur sowie gute Standortbedingungen für die Wirtschaft. Die Gemeinde erbringt vielfältige Leistungen zugunsten unterschiedlichster Anspruchsgruppen.

Der Sozialdienst unserer Gemeinde bietet ab Herbstsemester 2021 oder nach Vereinbarung einen Ausbildungsplatz im Rahmen einer studienbegleitenden Praxisausbildung an. Sie sind zum Studium an einer Fachhochschule zugelassen oder befinden sich bereits im Studium.

Ausbildungsplatz Soziale Arbeit
Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre vierjährige Praxisausbildung in der gesetzlichen Sozialarbeit in der Sozialhilfe sowie im Kindes- und Erwachsenenschutz zu absolvieren und so den Berufsalltag in einem kommunalen Sozialdienst kennen zu lernen.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehört insbesondere die sozialarbeiterische Fallführung in den Bereichen Sozialhilfe sowie Kindes- und Erwachsenenschutz. Sie sind verantwortlich für eine ressourcen- und lösungsorientierte Beratung und Betreuung von hilfesuchenden Menschen, das Abklären und Vermitteln von wirtschaftlicher Sozialhilfe sowie für die Abklärung und Führung von Massnahmen im Kindes- und Erwachsenenschutz. Sie erarbeiten Entscheidungsgrundlagen z. H. Behörden und Fachstellen und pflegen die interdisziplinäre Zusammenarbeit und Vernetzungsarbeit zwischen den involvierten Institutionen.

Diese Kenntnisse und Kompetenzen können Sie bei uns einbringen:

Sie sind eine belastbare und teamfähige Persönlichkeit, die Freude an administrativen Arbeiten hat und dazu bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und konnten idealerweise bereits erste praktische Erfahrungen in der Sozialen Arbeit sammeln.


 
 
Wir bieten Ihnen unter professioneller Begleitung eine vielseitige und selbständige Tätigkeit in einem motivierten Team.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.
Fragen beantwortet Ihnen gerne Caroline Gaus, Teamleiterin Sozialhilfe, Tel. 061 825 26 30.