Die Schule Rüti ist eine moderne, qualitätsbewusste und innovative Schule mit drei Schuleinheiten für 1‘300 Schülerinnen und Schüler, welche in 64 Klassen unterrichtet und gefördert werden. Es arbeiten rund 280 Mitarbeitende (Lehrpersonen, Verwaltungs-, Hausdienst- und Betreuungspersonal) an der Schule Rüti.

Zur Ergänzung unseres Teams in der Primarschule Oberdorf, Schulhaus Ferrach, suchen wir auf Beginn des Schuljahres 2024/2025 eine/einen
Schulische Heilpädagogin / Schulischen Heilpädagogen für die Integrative Förderung (IF- und ISR-Unterricht) auf der Mittelstufe ca. 94 % (27 Wochenlektionen)
Förderunterricht (8 WL IF / 19 WL ISR) in einer 5. und zwei 6. Klassen
Ihr Profil:
  • Eine kooperative, warmherzige und initiative Persönlichkeit
  • Abgeschlossene Ausbildung als SHP oder Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Unterrichtserfahrung auf der Unter- und Mittelstufe von Vorteil
  • Bereitschaft zur fachlichen und interdisziplinären Zusammenarbeit
Unser Angebot:
  • IF-/ISR -Unterricht an einer 5. Klasse und zwei 6. Klassen in Zusammenarbeit mit erfahrenen Klassenlehrer/innen
  • ein kleines und kollegiales, motiviertes Team in angenehmem Arbeitsumfeld
  • eine unterstützende und wertschätzende Schulleitung und Schulpflege sowie eine engagierte Schulverwaltung
  • eine Fachstelle Sonderpädagogik als Kompetenzzentrum und erweiterte Unterstützung
Arbeitsort
Schulhaus Ferrach
Schulstrasse 6
8630 Rüti
Für die Beantwortung Ihrer Fragen stehen Ihnen Roland Lippuner, Schulleiter Schuleinheit Oberdorf, Tel. 055 240 53 61 oder Tamara Real, Leitung Fachstelle Personal, Tel. 055 251 33 86 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Schule Rüti erfahren Sie unter www.schule-rueti.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.