Die VitaFutura AG ist im Auftrag der Gemeinde Volketswil für die ambulante und stationäre Pflege und Betreuung der älteren Menschen aus Volketswil und Umgebung verantwortlich. Als gemeinnützige Aktiengesellschaft beschäftigen wir rund 120 Mitarbeitende in den Bereichen Spitex, Pflegewohnungen, Pflegezentrum, Tagesbetreuung und Alterswohnungen. Wir betreiben zudem ein Restaurant für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und für die Öffentlichkeit.

Wir suchen für unser Team in der Pflegewohngruppe Riethof eine Kollegin/einen Kollegen als

Fachfrau / -mann Gesundheit EFZ mit Schwerpunkt Demenz/psychische Störungen
Pensum 60 - 100%
Ihre Aufgaben

Als Fachperson Gesundheit sind Siefür eine professionelle und bedarfsorientierte Pflege und Betreuung unserer Bewohnenden zuständig. Für diese Stelle ist uns eine aufgestellte Persönlichkeit, welche gerne Eigenverantwortung übernimmt, sehr wichtig. In einem kleinen und überschaubaren Team beteiligen Sie sich als Bezugsperson aktiv am Pflegeprozess. Sie unterstützen und fördern die Bewohnenden gestützt auf fachliche und menschliche Kompetenz. Sie übernehmen gerne die Tagesverantwortung und gestalten gemeinsam mit dem Team und den Bewohnenden den Tagesablauf. Eine gute und kompetenzgerechte Zusammenarbeit mit Fachstellen, Ärztinnen und Ärzten sowie anderen internen Bereichen ist für Sie eine Selbstverständlichkeit und gehört einfach dazu.


Ihr Profil

Diese Stelle wendet sich an eine Fachperson Gesundheit mit Fähigkeitszeugnis, welche Erfahrung in der Gerontopsychiatrie und/oder im Demenzbereich mitbringt. Als «kreativer Geist» suchen Sie auch in einem anspruchsvollen und nicht alltäglichen Setting Lösungen, die die Lebensqualität unserer Bewohnenden in den Fokus stellt.Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Pflege und Betreuung von Menschen mit einer kognitiven Störung, kennen das System BESA und idealerweise auch unser Pflegedokumentation-System easyDOK. Sie sprechen gut Deutsch und können an einem Computer die gängigen Programme nutzen.

Wir bieten
Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz an verkehrsgünstiger Lage, günstiger Verpflegung, guten Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten. Es erwartet Sie ein Umfeld und viel Platz für Ihre Ideen mit entsprechendem Handlungsspielraum. Bei uns können Sie die Zukunft mitgestalten
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Ardita Sulejmani, Abteilungsleiterin Pflegewohngruppen, Telefon: 043 810 19 85, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto.