Revisionsassistent/-in

Finanzkontrolle | 80-100 % | Chur

Gemeinsam für Graubünden
Der einzige dreisprachige Kanton der Schweiz ist wirtschaftlich, kulturell und politisch vielfältig. Graubünden ist mit 7106 km² der grösste Kanton der Schweiz und bietet mit 150 Tälern, 615 Seen, 140 Ferienorten und unzähligen Sonnentagen pro Jahr eine hohe Lebensqualität. Die Kantonale Verwaltung Graubünden ist genauso vielseitig wie unsere Landschaft. Bringen Sie Ihre einzigartigen Fähigkeiten ein und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft der Kantonalen Verwaltung Graubünden.
Die Finanzkontrolle ist das oberste Fachorgan der Finanzaufsicht. Sie unterstützt den Grossen Rat, die Regierung und die Gerichte in der Finanzaufsicht über die Verwaltung und Justizverwaltung. Die Arbeiten der Finanzkontrolle erfolgen nach anerkannten Standards (SA-CH, IIA und Cobit) und nach verwaltungsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.

Suchst du den Einstieg in die spannende Welt der Revision? Per 1. November 2024 oder nach Vereinbarung bieten wir einem/-r motivierten Revisionsassistenten/-in (80 – 100 %) diese Gelegenheit.

Dein Aufgabenbereich

  • Mitarbeit bei der Prüfung der Jahresrechnung des Kantons, der Revisionsstellenmandate und des Finanzhaushalts der kantonalen Dienststellen
  • Mitarbeit bei der Prüfung der Existenz und der Wirksamkeit des Internen Kontrollsystems bei relevanten Geschäftsprozessen und Projekten
  • Mitarbeit bei der Prüfung der Wirtschaftlichkeit und Rechtmässigkeit von finanzhaushaltsrechlichen Sachverhalten 
  • Mitverantwortung für eine professionelle und qualifizierte Berichterstattung, die Mehrwerte sowie Sicherheit für die geprüften Stellen und die politischen Instanzen generiert
  • Gestaffelte Übernahme der Verantwortung für einzelne Prüfmandate 

Das wünschen wir uns von dir

  • Abgeschlossene Ausbildung im Rechnungswesen oder in Betriebswirtschaft einer Fachhochschule/Uni 
  • Erste praktische Erfahrungen in der Revision oder im Treuhand sind von Vorteil 
  • Bereitschaft ein Diplom oder Zertifikat im Revisionsbereich zu erlangen oder eine gleichwertige Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren
  • Rasche Auffassungsgabe von komplexen Zusammenhängen und ein hohes Mass an Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Hohe Lernbereitschaft und Bereitschaft, immer neue Aspekte und Problemstellungen anzugehen
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten mit Stärken in der sachlichen, offenen und fairen Kommunikation 
  • Logisches und systematisches Vorgehen bei den Analysen
  • Bereichsübergreifende Zusammenhänge und die sich daraus stellenden Fragen rasch erkennen 
  • Sehr gute schriftliche Ausdrucksweise in Deutsch für das Mitverfassen von anspruchsvollen Berichten
  • Teamorientierte und interdisziplinär denkende Persönlichkeit
  • Erfahrungen im Bereich der Datenanalyse sind willkommen

Unsere Vorteile

Flexible Arbeitszeitmodelle und wo möglich inkl. Homeoffice und mobilem Arbeiten
Work-Life-Balance mit mind. 5 Wochen Ferien und Dienstaltersurlaub
Besondere Sozialzulage zusätzlich zur Kinderzulage und Unterstützung für Drittbetreuung von Kindern
Attraktive Lohn- und Sozialleistungen
Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Möglichkeit, die Zukunft des Kantons mitzugestalten

Arbeitsort

Finanzkontrolle
Steinbruchstrasse 18
7001 Chur
Für Fragen steht dir gerne Marco Maissen, Abteilungsleiter, unter der Telefonnummer 081 257 32 78 zur Verfügung.

Anmeldefrist: 27. August 2024
Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung und darauf, dich kennenzulernen.