Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Bereichsleiter/-in Naturgefahren und Schutzbauten (80–100 %)
Amt für Wald und Naturgefahren
Ringstrasse 10
7001 Chur
Ihr Aufgabengebiet: Sie leiten den Bereich Naturgefahren und Schutzbauten und sind für die fachliche Führung der kantonalen Gefahrenkommissionen verantwortlich. Mit einem interdisziplinären Team und in Zusammenarbeit mit anderen Stellen von Bund, Kanton und Gemeinden stellen Sie das integrale Risikomanagement bei Naturgefahren im Kanton Graubünden sicher. Dabei werden hauptsächlich Gefahrengrundlagen erarbeitet, Gefahrenzonen ausgeschieden, Schutzbautenprojekte im Auftrag von Bauherrschaften abgewickelt sowie präventiv Notfallplanungen für Gemeinden bereitgestellt. Bei grösseren Naturgefahren und -ereignissen sind Sie als Mitglied des kantonalen Führungsstabs zuständig für die fachliche Beratung und unterstützen den Kantonsförster bei der Kommunikation.
Ihr Profil: Sie sind Ingenieur-/in ETH, haben einen Masterabschluss in Umweltnaturwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung auf Hochschulniveau. Vorteilhaft sind Weiterbildungen im Bereich Projektmanagement und Führung. Sie haben Berufserfahrung im Umgang mit Naturgefahren und/oder in der Umsetzung des integralen Risikomanagements bei Naturgefahren in der öffentlichen Verwaltung und/oder der Privatwirtschaft.

Als engagierte, motivierende Persönlichkeit gelingt es Ihnen mit Ihrem Team Akzeptanz für effiziente Lösungen zu finden. Sie sind belastbar und gehen mit der Thematik Sicherheit vor Naturgefahren sorgfältig und verantwortungsvoll um. Sie sind es gewohnt IT, GIS und Datenbanken zu Gunsten einer effizienten Projekt- und Prozessabwicklung zu nutzen und angewandt weiterzuentwickeln. Sie verhandeln mit Geschick und kommunizieren überlegt. Italienisch- und/oder Romanischkenntnisse sind von Vorteil.
Arbeitsumfang: 80–100 %
Arbeitsbeginn: 1. August 2023 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort: Chur
Anmeldefrist: 28. Februar 2023
Kontaktpersonen: Urban Maissen, Kantonsförster, Telefon 081 257 38 51, urban.maissen@awn.gr.ch oder Antonio Crisci, Leiter Zentrale Dienste, Telefon 081 257 38 54, antonio.crisci@awn.gr.ch
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.