Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Sachbearbeiter/-in Beitragswesen und Finanzen (40–60 %)
Amt für Berufsbildung
Grabenstrasse 1
7001 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Sie sind für die finanzielle Abwicklung der Qualifikationsverfahren verantwortlich und führen Beitragsbemessungen bei Institutionen der Berufsbildung selbstständig oder im Team durch. Weiter unterstützen Sie das Team bei der Prüfung und Verarbeitung von ausserkantonalen Schulgeldrechnungen und Subventionsabrechnungen der überbetrieblichen Kurse. Neben allgemeinen Buchhaltungsaufgaben helfen Sie auch bei der Erstellung des Budgets und des Jahresabschlusses mit und sind für das interne Kontrollsystem zuständig. Zudem wirken Sie in Projekt- und Arbeitsgruppen mit.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung im Finanz- und Rechnungswesen oder über eine gleichwertige Weiterbildung. Eine rasche Auffassungsgabe für komplexe Zusammenhänge, ein hohes Mass an Selbstständigkeit sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus. Sie sind eine flexible, belastbare, teamfähige und diskrete Persönlichkeit, welche exakt, proaktiv und zuverlässig arbeitet. Sie verfügen über stilsicheres Deutsch. Kenntnisse einer zweiten Kantonssprache (allenfalls auch einer dritten) sind in dieser Funktion willkommen. Affinität für die digitale Welt, insbesondere MS-Office, Access-Datenbank und spezifische Fachanwendungen runden Ihr Profil ab.

Arbeitsumfang: 40–60 %
Arbeitsbeginn: 1. November 2022 oder nach Vereinbarung
Arbeitsort: Chur
Anmeldefrist: 10. Juli 2022
Kontaktperson: Evelyne Müller, Abteilungsleiterin Beitragswesen und Finanzen, Telefon 081 257 27 62, evelyne.mueller@afb.gr.ch
 

Bewerbungen sind ausschliesslich online einzureichen

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.