Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Kreisplaner/-in (80–100 %)
Amt für Raumentwicklung
Ringstrasse 10
7001 Chur

Ihr Aufgabengebiet: In der Abteilung "Nutzungsplanung und Bauen ausserhalb der Bauzonen" arbeiten Sie im Planungskreis "Süd" mit einem Team von weiteren drei Mitarbeitenden. Sie sind zuständig für die Beratung der Gemeinden und deren Planungsbüros in den Regionen Bernina, Maloja, Moesa und Viamala. Sie sind insbesondere bei Fragen der räumlichen Entwicklung, der Nutzungsplanung und des Bauens ausserhalb der Bauzonen (BAB) die erste Ansprechperson. Sie prüfen die kommunalen Nutzungsplanungen vor und erarbeiten entsprechende Anträge zuhanden der Genehmigungsbehörde. Sie beurteilen BAB-Gesuche, verfassen BAB-Bewilligungen und nehmen zu raumrelevanten Projekten Stellung. Schliesslich begleiten Sie einzelne Prozesse von besonderer, räumlicher Bedeutung.

Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Grundstudium an einer Hochschule oder Fachhochschule (vorzugsweise als Raumplaner/-in, Architekt/-in oder Ingenieur/-in) oder über eine gleichwertige Ausbildung und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit. Neben fundiertem Fachwissen sind Sie im schriftlichen und mündlichen Ausdruck besonders gewandt. Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Kontaktfreudigkeit, Offenheit und Belastbarkeit sowie kunden- und konsensorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Gute Kenntnisse des Kantons Graubünden sind ebenso erwünscht wie Erfahrung oder Kenntnisse in Städtebau und Architektur. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Bewerber/-innen mit mündlichen und schriftlichen Kenntnissen der italienischen Sprache bevorzugt.

Arbeitsumfang: 80–100 %

Arbeitsbeginn: 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 31. Januar 2022

Kontaktperson: Alberto Ruggia, Telefon 081 257 23 30, personal@are.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.