Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Mediamatiker/-in (80–100 %)
Kantonspolizei Graubünden
Ringstrasse 2
7000 Chur

Die Kommunikationsstelle der Kantonspolizei Graubünden schafft mit einer aktiven Kommunikation Transparenz und trägt damit zur Vertrauensbildung gegenüber der Bevölkerung aktiv bei. Sie erarbeitet gezielt Botschaften und trägt diese intern und extern über die richtigen Kanäle an ihre Zielgruppen heran. Bei all diesen Tätigkeiten beobachtet sie laufend die allgemeinen Entwicklungen in der Kommunikationsbranche, achtet auf Trends und bleibt so mit ihrem Know-how auf der Höhe der Zeit.

 

Ihr Aufgabengebiet: Sie gestalten relevante Inhalte und Botschaften für die interne und externe Kommunikation und bereiten diese in Text, Bild, Film und Ton zielgruppen- und mediengerecht auf. Sie bereiten Dokumentationen für interne und externe Präsentationen vor und sind verantwortlich für den Ausbau und die Pflege der Social-Media-Kanäle der Kantonspolizei Graubünden. Sie arbeiten eng mit Vertretern aller Abteilungen sowie Mediensupportern aus den Regionen zusammen und werden mit der Durchführung von kleinen Projekten betraut.

Ihr Profil: Wir suchen eine aufgestellte, flexible junge Persönlichkeit als Mitglied unseres kleinen Kommunikationsteams. Als gelernte/r Mediamatiker/-in EFZ bringen Sie Ihr fundiertes Fachwissen ein, um den Onlineauftritt sowie die Social-Media zu betreuen und diese weiter zu entwickeln. Sie verfügen über ein ausgezeichnetes technisches Verständnis der digitalen Systeme/Medien etc. und Sie gehen gerne auf Menschen zu, kommunizieren offen und lösen herausfordernde Aufgaben mit guter Laune und kreativen Ideen.

Arbeitsumfang80–100 %

ArbeitsbeginnNach Vereinbarung

ArbeitsortChur

Anmeldefrist: 30. November 2021

Kontaktperson: Roman Rüegg, Telefon 081 257 75 39, roman.rueegg@kapo.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.