Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Leiter/-in Regionalentwicklung (80–100 %)
Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden
Ringstrasse 10
7001 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Sie leiten die Abteilung Regionalentwicklung und die kantonale NRP-Fachstelle im Amt für Wirtschaft und Tourismus und nehmen Einsitz in die Geschäftsleitung des Amts. Sie stehen in direktem Kontakt mit dem Bund (SECO) und initiieren und begleiten Projekte von kantonaler und regionalwirtschaftlicher Bedeutung. Damit sollen die Wettbewerbsfähigkeit des Kantons Graubünden gesteigert, Arbeitsplätze geschaffen oder erhalten, die Wertschöpfung erhöht und die Rahmenbedingungen für wirtschaftliche Aktivitäten verbessert werden. Der Kontakt zu Interessengruppen und Akteuren im ländlichen Raum und die Zusammenarbeit mit Gemeinden sowie Regionalorganisationen im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Entwicklung spielen hierbei eine wichtige Rolle. Des Weiteren vertreten Sie die Amtsinteressen in internen und externen Arbeits- und Projektgruppen sowie gegenüber Bundesstellen.

Ihr Profil: Für diese vielseitige und anspruchsvolle Position verfügen Sie über einen Universitäts- bzw. Fachhochschulabschluss oder über eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise in den Bereichen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Regionalökonomie oder Wirtschaftsgeographie. Fundierte Kenntnisse der Wirtschaftspolitik, insbesondere der Regionalentwicklung, ein ausgeprägtes Verständnis für politische Mechanismen sowie ein grosses Interesse an volkswirtschaftlichen Zusammenhängen und am wirtschaftlichen, touristischen und politischen Geschehen im Kanton Graubünden werden vorausgesetzt. Sie arbeiten effizient und strukturiert, sind belastbar und bereit, sich überdurchschnittlich zu engagieren. Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und italienischen Sprache gehören ebenso zu Ihrem Profil wie ein sicheres Auftreten.

Arbeitsumfang: 80–100 %

Arbeitsbeginn: 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 30. September 2021

Kontaktperson: Reto Bleisch, Telefon 081 257 23 77, reto.bleisch@awt.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.