Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Zufolge Bewilligung einer zusätzlichen Stelle suchen wir
Jurist/-in als Gerichtsschreiber/-in (80–100 %)
Regionalgericht Plessur
Theaterweg 1
7001 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Als Gerichtsschreiber/-in nehmen Sie in allen Bereichen des Zivil- und Strafrechtes sowie des SchKG rechtliche Abklärungen vor, unterstützen die Richter/-innen in der Prozessleitung, führen das Protokoll an den Gerichtsverhandlungen und verfassen Entscheide. Zudem betreuen Sie bestimmte Massengeschäfte, bewirtschaften Vorlagen oder andere Arbeitshilfen und führen Zeugeneinvernahmen durch.

Ihr Profil: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Master oder Lizenziat) sowie praktische Erfahrungen, vorzugsweise bei einem Gericht oder in der Advokatur. Das Anwaltspatent ist sehr erwünscht.

Arbeitsumfang: 80–100 %

Lohn: Zwischen Fr. 8'700.- und Fr. 13'000.-

Arbeitsbeginn: 1. Januar 2022 bis 31. Dezember 2023. Die Überführung in eine unbefristete Festanstellung ist möglich.

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 30. Juni 2021

Kontaktperson: Dr. iur. Peter Guyan, Gerichtspräsident, Telefon 081 257 59 00


Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (kurzer Lebenslauf mit E-Mail-Adresse und Handy-Nummer, Zeugnisse der Tertiärstufe, alle Arbeitszeugnisse und Arbeitsbestätigungen aus den letzten fünf Jahren, Referenzen sowie aktuelle Auszüge aus dem Straf- und Betreibungs­register).

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.