Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Infolge interner Beförderung suchen wir per 1. April 2021 einen/eine
Berufsinspektor/-in (80–100 %)
Amt für Berufsbildung
Quaderstrasse 17
7001 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Als Berufsinspektor/-in üben Sie, in den von Ihnen betreuten Berufen/Regionen, die Aufsicht über die berufliche Grundbildung gemäss eidgenössischer und kantonaler Gesetzgebung aus. Sie klären die Voraussetzungen zum Erteilen von Bildungsbewilligungen an Betriebe der zugeteilten Berufe ab und genehmigen Lehrverträge. Sie beraten Lernende, Eltern und Betriebe zu Fragen rund um das Lehrverhältnis und informieren auch Erwachsene, welche über das Qualifikationsverfahren ein Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis erlangen wollen. Sie bearbeiten Lehrvertragsänderungen, vermitteln bei Schwierigkeiten zwischen den Vertragsparteien und zeigen bei Lehrvertragsauflösungen Wege zur Fortsetzung der Ausbildung auf (Umplatzierung, Berufswechsel, Eignungsabklärung durch Berufsberatung). Zudem arbeiten Sie in Kommissionen mit und unterrichten in Kursen für Berufsbildner/-innen.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufslehre sowie einer weiterführenden Ausbildung, haben Erfahrung als verantwortliche/-r Ausbildner/-in oder Prüfungsexpertin/Prüfungsexperte und sind vorzugsweise befähigt zum Erteilen von Erwachsenenkurse, oder bereit diese Befähigung mittels Weiterbildung zu erlangen. Aufgrund der zu betreuenden Berufsfelder haben Sie umfassende Berufserfahrung in einem technischen oder handwerklichen Beruf. Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine initiative, lösungsorientierte, belastbare und teamfähige Person mit fundierten Kenntnissen des schweizerischen Bildungssystems sowie im Bereich Arbeitsrecht. Da Sie auch für die italienischsprachigen Regionen zuständig sind, werden sehr gute Italienisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erwartet. Sie arbeiten gerne selbstständig. Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie Einfühlungsvermögen zeichnen Ihre Persönlichkeit aus.

Arbeitsumfang: 80–100 %

Arbeitsbeginn: 1. April 2021 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 3. Dezember 2020

Kontaktperson: Walter Järmann, Leiter Lehraufsicht, Telefon 081 257 27 65, Walter.Jaermann@afb.gr.ch oder Pierpaolo Lorenzetto, aktueller Stelleninhaber, Telefon 081 257 27 64, Pierpaolo.Lorenzetto@afb.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.