Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Jurist/-in (80 - 100 %)
Departementssekretariat EKUD
Quaderstrasse 17
7000 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des Departementssekretärs bearbeiten Sie selbstständig Rechtsetzungsprojekte und unterstützen das Departement und die Ämter bei rechtlichen Fragen. Sie sind verantwortlich für die Projektplanung und -leitung sowie die interne und externe Koordination. Auch erarbeiten Sie Erlasse, Vernehmlassungsunterlagen, Botschaften, Departementsverfügungen und Regierungsbeschlüsse. Zudem unterstützen Sie den Departementssekretär bei Stabsaufgaben und den Rechtsdienst in Beschwerdeverfahren.

Ihr Profil: Diese anspruchsvolle Tätigkeit zwischen Verwaltung und Politik erfordert ein abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium, nach Möglichkeit mit Rechtsanwaltspatent. Wir setzen Erfahrung in Verwaltung, Gericht oder Advokatur voraus. Zudem verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse im Staats- und Verwaltungsrecht des Kantons Graubünden. Mit den politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnissen im Kanton Graubünden sind Sie vertraut. Sie sind eine motivierte, teamfähige und belastbare Persönlichkeit, die sich auch bei schwierigen Aufgaben selbstständiges und lösungsorientiertes Arbeiten gewohnt ist. Eine rasche Auffassungsgabe und analytisches Denken sowie eine einwandfreie schriftliche und mündliche Ausdrucksweise runden Ihr Persönlichkeitsprofil ab. Erfahrung im Projektmanagement sowie Kenntnisse weiterer Kantonssprachen sind erwünscht und von Vorteil.

Arbeitsumfang: 80 - 100 %

Arbeitsbeginn: 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort: Chur

Anmeldefrist: 30. September 2020

Kontaktperson: Simon Bott (Departementssekretär), Telefon 081 257 27 11, simon.bott@ekud.gr.ch oder Marco Wieland (Leiter Rechtsdienst), Telefon 081 257 27 24, marco.wieland@rd.gr.ch
Bewerbungen sind ausschliesslich online einzureichen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.