Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Fachmann/-frau für Justizvollzug (80 - 100 %)
Amt für Justizvollzug Graubünden
Gäuggelistrasse 16
7000 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Realta dient dem offenen Strafvollzug von Männern gemäss schweizerischem Straf- und Zivilgesetzbuch. Als Fachmann/-frau für Justizvollzug arbeiten Sie in der JVA Realta im Bereich der Betreuung und Sicherheit mit. Dabei gewährleisten und koordinieren Sie zusammen mit den Teammitgliedern einen geordneten Betriebsablauf unter Berücksichtigung der rechtlichen Grundlagen sowie vollzugs- und sicherheitsrelevanten Vorgaben und Regeln. Sie übernehmen die Aufsicht und Betreuung der eingewiesenen Personen aus verschiedenen Kulturräumen und sind Ansprechperson bei Fragen und Anliegen. Sie leisten Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddienste und wirken in Arbeitsgruppen mit. Zudem übernehmen Sie Ablösedienste in der Verarbeitungsküche.

Ihr Profil: Sie verfügen vorzugsweise über eine abgeschlossene Berufslehre als Koch/Köchin mit EFZ oder einem ähnlichen Tätigkeitsgebiet mit guten Kenntnissen der Lebensmittelverarbeitung. Den Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen, welche in schwierigen Lebenssituationen stecken, sehen Sie als positive Herausforderung. Sie sind eine ausgeglichene, teamfähige, belastbare und konfliktfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Eine gute schriftliche Ausdrucksweise, EDV-Kenntnisse, Führerausweis Kat. B und vorzugsweise Fremdsprachenkenntnisse runden Ihr Profil ab. Zudem verfügen Sie über einen einwandfreien Leumund, sind mindestens 30 Jahre alt und sind bereit, die Ausbildung als Fachperson für Justizvollzug zu absolvieren.

Arbeitsumfang: 80 - 100 %

Arbeitsbeginn: Nach Vereinbarung

Arbeitsort: Cazis

Anmeldefrist: 7. Juni 2020

Kontaktperson: Werner Trüssel, Telefon 081 257 46 40 oder Manuela Kassubek, Telefon 081 257 52 61, personal@ajv.gr.ch

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.