Die Kantonale Verwaltung – eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie.
Sektionsleiter/-in Inkasso-Dienstleistungen (80 - 100 %)
Steuerverwaltung
Steinbruchstrasse 18
7000 Chur

Ihr Aufgabengebiet: Sie leiten selbstständig ein kleines Team, welches für die Rückforderung für die im Rahmen der unentgeltlichen Rechtspflege bevorschussten Kosten aus Zivil-, Verwaltungs- und Strafverfahren sowie für die Bewirtschaftung von Verlustscheinen und administrativ abgeschriebenen Forderungen zuständig ist. In diesem verantwortungsvollen und sehr vielseitigen Aufgabengebiet übernehmen Sie die Verantwortung für die fachliche aber auch konzeptionelle Weiterentwicklung der Sektion Inkasso-Dienstleistungen. Zur Erfüllung dieser Arbeiten bauen Sie sich ein breites Netzwerk zu anderen Dienststellen, Gemeinden sowie zu Betreibungs- und Konkursämtern auf.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Inkasso sowie Schuldbetreibungs- und Konkursrecht, in welchen Sie sich auch weitergebildet haben. Sie sind eine initiative, zuverlässige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise und hoher Eigenverantwortung. Belastbarkeit, Integrität und eine hohe Sozialkompetenz setzen wir voraus. Führungserfahrung und Italienischkenntnisse sind von Vorteil und runden Ihr Profil ab.

Arbeitsumfang: 80 - 100 %
Arbeitsbeginn: 1. April 2020
Arbeitsort: Chur
Anmeldefrist: 14. Februar 2020
Kontaktperson: Alexander Schlegel, Telefon 081 257 34 62

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung.