Menschen mit Beeinträchtigung stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Als zukunftsorientiertes Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen fördern und begleiten wir ihre persönliche Entwicklung und die Integration in die Gesellschaft und Wirtschaft.

Werden Sie Teil unseres "Leuchtturmprojekts" und gestalten Sie künftige Arbeitsangebote im neu erstellten Waschwerk mit!

Sie zeichnen sich als arbeitsagogisch verantwortliche Person im Waschwerk aus und haben die einmalige Chance, von Beginn an dabei zu sein. So prägen Sie künftige Arbeitsprozesse und sichern deren Qualität, dies stets unter dem arbeitsagogischen Blickwinkel.

Gruppenleitung Waschwerk Arbeitsagogik mit eidg. FA (w/m/d) 80% ab 1.4.2023
Aufgaben
  • Betreuung und Begleitung der Menschen mit Beeinträchtigung gemäss agogischem Rahmenkonzept
  • Bezugspersonenarbeit, Entwicklungsbegleitung, Einzel- und Gruppengespräche
  • Berichterstellung, Dokumentation, Aktenführung, Arbeitseinsatzplanung
  • Fachtechnische Instruktion der Menschen mit Beeinträchtigung
  • Begleitung von PrA-Lernenden während der Ausbildung
  • Bearbeitung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Wäschekreislauf
  • Bearbeitung von Wartungs- / Service- und Instandhaltungsaufträgen gemeinsam mit Menschen mit Beeinträchtigung
Anforderungen
  • Abgeschlossene Grundausbildung Fachfrau / Fachmann Hauswirtschaft oder handwerkliche / technische Grundausbildung
  • Abschluss Arbeitsagogik mit eidg. Fachausweis
  • Berufserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • Hohe Sozialkompetenz, Flexibilität, Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit
Angebot
  • Weiterentwicklung der Arbeitsagogik in der neuen Wäscherei
  • verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit im Sozial-Bereich
  • Tätigkeitsfeld in einer wertschätzenden Umgebung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Arbeitsort
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Sadi Derinde, Betriebsleiter Wäscherei, Telefon: 041 874 35 81.