Menschen mit Beeinträchtigung stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Als zukunftsorientiertes Dienstleistungs- und Produktionsunternehmen fördern wir ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Dazu stellen wir ihnen in den Lebensbereichen Wohnen und Arbeiten attraktive Angebote bereit. Gemeinsam mit den Menschen mit Beeinträchtigung gestalten wir ein wertschätzendes Zusammenleben. Wir bieten Betreuungsstrukturen, welche individuelle Entwicklungen ermöglicht um eine grösstmögliche Lebensqualität zu erreichen.
Für den Sommer 2023 haben wir eine Lehrstelle als Köchin/Koch offen.
Lehrstelle Köchin/Koch EFZ
Aufgaben
So kannst du bei uns wirken:

  • Annahme der Lebensmittel und Qualitätsprüfung
  • Herstellung, Zubereitung und Präsentation von kalten und warmen Speisen für die Wohngruppen, interne und externe Gäste des Personalrestaurants oder für Bankette und Anlässe
  • Kennenlernen und Anwenden der Hygienevorschriften und der Produktionstechniken
Anforderungen
So ist dein Rucksack gepackt:

  • obligatorische Schulzeit mit mittleren oder hohen Anforderungen abgeschlossen
  • Freude am Kochen und im Umgang mit Lebensmitteln
  • Kreativität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Gute Umgangsformen und Freude an der Teamarbeit
Angebot

Allgemeine Informationen zur Lehrstelle:

  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre
  • Du hast die Möglichkeit, die Lehre auch als eidg. Berufsattest abzuschliessen
Arbeitsort
Interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dominik Zeugin, Abteilungsleiter Gastronomie, Telefon: +41 41 874 15 49.