Kompetent und alles aus einer Hand. Steigen Sie ein und entwickeln, konfigurieren und managen Sie IT-Lösungen für unsere Kunden - Kantone, Städte und Gemeinden in der Schweiz.
Lehrabgängermodell 2018

Wir unterstützen Sie beim Einstieg in das Berufsleben nach Ihrem Lehrabschluss Kaufmann/-frau Öffentliche Verwaltung und bieten Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten.

Unser Unternehmen ist DIE IT-Partnerin für effiziente Verwaltungen. Für unsere Kunden entwickeln und betreuen wir Software-Lösungen in verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung. Für den Betrieb der Anwendungen unterhalten wir ein leistungsstarkes Informatik-Servicezentrum. Damit diese Kompetenz aufrechterhalten werden kann, bieten wir Lehrabgängern mit hoher Lern- und Leistungsbereitschaft einen Einstieg ins Berufsleben.

Das Lehrabgängermodell startet jeweils im August und endet nach einem Jahr, per Ende Juli. Das Anstellungsverhältnis ist befristet. Während dieser Zeit können Sie praktische Berufserfahrung sammeln sowie einen vertieften Einblick in die Arbeiten bei uns und zu den dazugehörigen Berufsbildern erhalten. Somit wird eine seriöse Basis zur Prüfung einer weiteren Zusammenarbeit im Anschluss an das Lehrabgängermodell geschaffen. In den vergangenen Jahren haben wir erfolgreich Lehrabgänger/innen aus der Öffentlichen Verwaltung angestellt und viele von ihnen führen die Laufbahn bei uns im Kundenservice, dem Applikationsmanagement oder dem Verkauf fort.

Ihr Verantwortungsbereich

In der Funktion als Kundenbetreuer/in besteht Ihre Hauptaufgabe in der raschen Beantwortung von Supportanfragen, Behebung von Störungsfällen und der Entlastung der nachgelagerten Stellen durch einen hohen Selbstlösungsanteil. Sie testen Lösungen zu Kundenanfragen und leisten so einen wichtigen Beitrag in der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Sie haben regen telefonischen Kundenkontakt und wirken als Drehscheibe zwischen fast allen Organisationseinheiten innerhalb des Unternehmens.

Als Applikationsbetreuer/in wirken Sie in der Sicherstellung eines einwandfreien fachlichen und applikatorischen Betriebs unserer Dienstleistungen mit. Sie unterstützen dabei den Fachleader in der Dienstleistungserbringung, Parametrisierung, Beratung und Betreuung unserer Kunden. Sie sammeln, analysieren und erstellen Produktanforderungen und testen Lösungen vor der Auslieferung von Releases und leisten so einen wichtigen Beitrag in der Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen.

In der Organisationseinheit Verkauf helfen Sie mit, die Kundenanliegen professionell zu erledigen. Dabei unterstützen Sie das Team in der Pflege der Kundenbeziehungen und deren Daten im zentralen CRM-System (Customer-Relationship-Management), in der Kursadministration, in der Abwicklung von Verkaufsaktivitäten wie beispielsweise in der Offerterstellung sowie im Controlling.

Ihr Profil

Einige der folgenden Voraussetzungen sollten Sie mitbringen, wenn Sie sich für das Lehrabgängermodell interessieren:

Ihre Perspektive
Möchten Sie mehr über das Lehrabgängermodell erfahren oder sich bewerben? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und beraten Sie bei der Eignung ins entsprechende Jobprofil gerne.
Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie bitte Susanne Sutter, Leiterin HR, Tel. 071 226 83 34.