Dipl. Pflegefachperson HF / IMC / ÜWP im AWR
60% - 80%, per 01.10.2024
In unserem Institut für Anästhesie & Intensivmedizin betreuen wir Patient:innen, die im Spital Limmattal operiert werden, schwer krank sind, einen Unfall erlitten haben oder eine intensivmedizinische Betreuung benötigen.
In unseren neun Operationssälen werden jährlich fast 8000 Eingriffe in den Fachbereichen Viszeralchirurgie, Bariatrie, Gefässchirurgie, Traumatologie, Orthopädie, Handchirurgie, Urologie inkl. Da Vinci
Gynäkologie, ORL und Kinderorthopädie sowie Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie durchgeführt.

Gemeinsam mit der Anästhesiepflege führt unser Team jährlich über 7'500 Sedierungen, Allgemein- und Regionalanästhesien durch. Auf der interdisziplinären Intensivstation betreuen wir rund 1’000 Patienten pro Jahr. Auch die Behandlung von Schmerzpatienten gehört zu unserem Leistungsangebot.
Hier engagieren Sie sich
  • Postoperative Überwachung der Vitalfunktonen der Patienten
  • Frühzeitiges Erkennen von Notfallsituationen und einleiten der entsprechenden Massnahmen 
  • Schmerzmanagement und Behandlungspflege nach Verordnung 
  • Assistenz bei anästhesiologischen Interventionen, z.B. Plexusanästhesie, ZVK, Elektrokardioversion
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Alexandra Schiesser
Bereichsleiterin Personal
Tel. 044 736 83 65
Sie
  • haben eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson FH/HF oder gleichwertige Ausbildung (vom SRK anerkanntes Diplom) 
  • verfügen zudem über eine abgeschlossene IMC Weiterbildung oder sind bereit diese zu absolvieren
  • verfügen über Berufserfahrung in einem Akutspital
  • weisen Bereitschaft zum Schichtdienst aus
  • lieben Selbständigkeit und Belastbarkeit am Arbeitsplatz
  • verfügen über hohe Sozial- und Selbstkompetenz
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Dr. med. Isabel Marcolino
Chefärztin
Tel. +41 44 733 28 91
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
s'LIMMI: Ihr Partner fürs Leben
Als bedeutender Gesundheitspartner mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt der Spitalverband Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 98’000 Patientinnen und Patienten jährlich, in allen Lebensphasen. Das LIMMI ist breit spezialisiert und bietet eine qualitativ hochstehende medizinische Versorgung sowie vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen, medizinischen und pflegerischen Fach- und Spezialdisziplinen. Der Spitalverband verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege, einen spitalgebundenen Rettungsdienst sowie neun Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’600 Mitarbeitende aus 57 Nationen erbringen täglich ausgezeichnete und vielfältige Leistungen.
Interessant? Interessiert?