Fachfrau:mann Gesundheit EFZ für unsere chirurgische Bettenstation
80 - 100%, ab sofort

Unsere Pflegefachkräfte sind die unmittelbaren Ansprechpersonen während dem Aufenthalt unserer rund 96'000 Patient:innen pro Jahr. Sie sind für die fachliche und individuelle Betreuung zuständig. Im Mittelpunkt der Betreuung stehen immer das Wohlbefinden und die Wiedererlangung der Selbständigkeit unserer Patient:innen. Unser Leistungsangebot ergänzen wir auf Wunsch mit komplementären pflegerischen Leistungen wie zum Beispiel Aromapflege, Anwendung von Wickeln oder speziellen Teemischungen.

Der Pflegedienst ist eng vernetzt mit allen Bereichen des Spitals und arbeitet eng mit dem ärztlichen Dienst, den Therapien sowie den anderen Bereichen zusammen.

Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem sich weiter entwickelnden Arbeitsumfeld. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fachkenntnisse in den verschiedenen Gebieten umzusetzen. Wir wenden das Bezugspflegesystem an und arbeiten mit elektronischen Pflegedokumentationen. Eine sorgfältige Einführung und Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützen Sie bei der beruflichen Entwicklung.
Hier engagieren Sie sich
  • Ganzheitliche Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Übernahme delegierter Aufgaben von pflegerischen und medizinaltechnischen Tätigkeiten im Kompetenzbereich
  • Aufgaben entsprechend ihrer Kompetenzen im hauswirtschaftlichen Bereich der Station
  • Gewährleistung eines sachgemässen Informationsflusses
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Jacqueline Reifler
Bereichsleiterin HR
Tel. + 41 44 736 83 94
Sie
  • haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ
  • weisen Berufserfahrung in der Akutpflege auf. Dies ist von Vorteil
  • pflegen einen respektvollen, wertschätzenden Umgang mit Patienten, Angehörigen und dem Team
  • sind eine selbstständige, verantwortungsbewusste und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit
  • verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Jacqueline Reifler
Bereichsleiterin HR
Tel. + 41 44 736 83 94
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
s'LIMMI: Ihr Partner fürs Leben
Als bedeutender Gesundheitspartner mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt der Spitalverband Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 98’000 Patientinnen und Patienten jährlich, in allen Lebensphasen. Das LIMMI ist breit spezialisiert und bietet eine qualitativ hochstehende medizinische Versorgung sowie vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen, medizinischen und pflegerischen Fach- und Spezialdisziplinen. Der Spitalverband verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege, einen spitalgebundenen Rettungsdienst sowie neun Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’600 Mitarbeitende aus 57 Nationen erbringen täglich ausgezeichnete und vielfältige Leistungen.
Interessant? Interessiert?