Dipl. biomedizinische:r Analytiker:in HF
100%, per sofort oder nach Vereinbarung
Schon gewusst? In unserer Labordiagnostik werden jährlich rund 500’000 Analysen bearbeitet. Dies mit den modernsten Geräten. Unser breitgefächertes Angebot an Laboranalysen leistet einen wichtigen Beitrag zur präzisen Diagnosestellung und Behandlungsüberwachung unserer Patient:innen. Das Labor-Team erbringt an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr Leistungen für das Akutspital sowie das Pflegezentrum.
Hier engagieren Sie sich
  • Durchführen von Laboranalysen abwechslungs-weise (in Rotation) in den Bereichen Klinische Chemie, Immunchemie, Hämatologie, Immunhämatologie, Gerinnung, Urinanalytik und in der Bakteriologie (nur Notfallanalytik)
  • Selbstständiges, verantwortungsbewusstes Arbeiten nach laborinternen Richtlinien   
  • Aktive Unterstützung unserer Studierenden
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Rosa Martinez
Bereichsleiterin Personal
Tel. 044 736 87 74
Sie
  • Abgeschlossene Ausbildung als biomedizinische Analytiker/in HF 
  • Freude am exakten Arbeiten und am Umgang mit modernen Analysengeräten
  • Belastbare, flexible und teamfähige Persönlichkeit
  • Bereitschaft in einem 24 h-Betrieb zu arbeiten
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Barbara Grossrieder
Leiterin Labordiagnostik
Tel. +41 44 736 82 24
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
s'LIMMI: Ihr Partner fürs Leben
Als bedeutender Gesundheitspartner mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt der Spitalverband Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 98’000 Patientinnen und Patienten jährlich, in allen Lebensphasen. Das LIMMI ist breit spezialisiert und bietet eine qualitativ hochstehende medizinische Versorgung sowie vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen, medizinischen und pflegerischen Fach- und Spezialdisziplinen. Der Spitalverband verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege, einen spitalgebundenen Rettungsdienst sowie neun Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’600 Mitarbeitende aus 57 Nationen erbringen täglich ausgezeichnete und vielfältige Leistungen.
Interessant? Interessiert?