Dipl. Pflegefachfrau:mann / MPA Endoskopie in der Gastroenterologie
80% - 100%, per sofort oder nach Vereinbarung
Hier behandeln wir unsere Patient:innen innerhalb des gesamten Spektrums der inneren Medizin, inklusive neurologischer, angiologischer und rheumatologischer Verfahren. Unser Kader besteht aus über 30 ärztlichen Fachpersonen, welche die meisten internistischen Subspezialitäten vertreten. In den Fachgebieten der Magen-Darm-, Gefäss- und Tumorerkrankungen arbeiten wir ausgeprägt interdisziplinär.

Besonders engagieren wir uns im Bereich der ärztlichen Ausbildung. Als Lehrspital der Universität Zürich unterrichten wir Student:innen der verschiedenen Jahreskurse und bereiten Assistenz- und Oberärzte auf ihre zukünftige Tätigkeit in Praxen oder Spitälern vor.
Hier engagieren Sie sich
  • Patientenbetreuung vor, während und nach den Untersuchungen (inkl. Aufwachraum)
  • Assistenz bei endoskopischen Eingriffen (Gastroskopie, Koloskopie, ERCP, Endosonographie, Stenteinlagen, Funktionsdiagnostik etc.)
  • Delegierte Propofolsedation während endoskopischen Eingriffen
  • Vorbereiten von transabdominalen Sonographien
  • Assistenz von Leberpunktionen
  • Blutentnahmen und Vorbereitung für Sprechstundenpatienten
  • Materialbewirtschaftung
  • Leistungserfassung
  • div. Bestellungen
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Alexandra Schiesser
Bereichsleiterin Personal
Tel. 044 736 83 65
Sie
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH oder Med. Praxisassistent/in
  • Erfahrung im Fachgebiet der Gastro­enterologie oder Endoskopie von Vorteil
  • Freude an der Medizintechnik
  • Sie arbeiten gerne selbständig und pflegen eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten sowie die Bereitschaft, sich aktiv einzubringen
  • Sie haben Freude an einer Tätigkeit, die Patientenkontakt beinhaltet, aber auch aus einem hohen Anteil an operationstechnischen Aufgaben besteht
  • Sie sind eine herzliche und motivierte Persönlichkeit und arbeiten gerne in einem lebhaften Betrieb


Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Spital mit innovativem Arbeitsumfeld und geregelten Arbeitszeiten. Sie erhalten eine gezielte und strukturierte Einarbeitung ins Fachgebiet.
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Nadine Hansen
Teamleiterin Pflege Gastroenterologie
Tel. +41 44 733 22 51
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
s'LIMMI: Ihr Partner fürs Leben
Als bedeutender Gesundheitspartner mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt der Spitalverband Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 98’000 Patientinnen und Patienten jährlich, in allen Lebensphasen. Das LIMMI ist breit spezialisiert und bietet eine qualitativ hochstehende medizinische Versorgung sowie vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen, medizinischen und pflegerischen Fach- und Spezialdisziplinen. Der Spitalverband verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege, einen spitalgebundenen Rettungsdienst sowie neun Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’600 Mitarbeitende aus 57 Nationen erbringen täglich ausgezeichnete und vielfältige Leistungen.
Interessant? Interessiert?