Dipl. Pflegefachperson HF mit ÜWP-Zertifikat oder Bereitschaft zur ÜWP-Weiterbildung
50% - 70%, per 1. Mai 2024 oder nach Vereinbarung
Unsere Pflegefachpersonen sind die unmittelbaren Ansprechpersonen während dem Aufenthalt unserer rund 96'000 Patient:innen pro Jahr. Sie sind für die fachliche und individuelle Betreuung zuständig. Im Mittelpunkt der Betreuung stehen immer das Wohlbefinden und die Wiedererlangung der Selbstständigkeit unserer Patient:innen. Unsere interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 8 Versorgungs-(/Bett-) sowie 4 Telemetrieplätze.
Hier engagieren Sie sich
  • Pflege und Betreuung von bis zu zwei Patientinnen und Patienten mit beeinträchtigten Vitalfunktionen (SGI Kategorie 1b, 2 und 3) unter Miteinbeziehung des pflegediagnostischen Prozesses
  • Zusammenarbeit mit Studierenden/Lernenden verschiedener Aus- und Weiterbildungen
  • Enge interprofessionelle Zusammenarbeit mit dem Behandlungsteam
  • Selbstständige, sachgerechte Bedienung und Wartung sowie Instandhaltung abteilungsspezifischer Geräte
  • Dokumentation mit unserem umfassenden elektronischen Klinikinformationssystem

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Berufsumfeld in einem engagierten und stabilen Team. Wir legen grossen Wert auf eine sorgfältige Einführung und fördern Sie in Ihrer beruflichen Weiterentwicklung. 

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Sabrina Martino
Bereichsleiterin Personal
Tel. +41 44 736 88 24
Sie
  • verfügen über ein Überwachungspflege-Zertifikat oder sind bereit die ÜWP-Weiterbildung zu absolvieren
  • haben die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit in einem Dreischichtbetrieb
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Roman Stolzenburg
Leitung Intensivpflege
Tel. +41 44 736 82 20
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als bedeutendes Schwerpunktspital mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 96'000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1'577 Mitarbeitende aus 57 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen.
Interessant? Interessiert?