Berufsbildner:in Dipl. Pflegefachperson HF/FH (MO-FR und 1 Wochenende im Monat)
nach Vereinbarung
Wir betreuen unsere Bewohnenden und ihre Angehörigen mit Fachkompetenz und viel menschlichem Engagement. Die Situationen unserer Bewohnenden sind teilweise komplex. Die Behandlung, Pflege und Betreuung in hoher Qualität erfordern daher spezifische Kenntnisse im Bereich Geriatrie sowie individuell angepasste Unterstützung in gesundheitlichen, sozialen oder seelischen Belangen.

Darum arbeitet unser multiprofessionelles Team eng zusammen. Es besteht aus Ärzt:innen, Pflegefachpersonen, einer Sozialarbeiter:innen, Aktivierungsfachpersonen, Therapeut:innen sowie Seelsorgenden.
Hier engagieren Sie sich
  • Lernprozessbegleitung, Organisation und Durchführung aller Qualifikationen und Kompetenznachweise der Lernenden der Ausbildungen Fachfrau/-mann Gesundheit und Pflegefachfrau/-mann HF/FH
  • Verantwortung für die Umsetzung des Konzepts "Lernort Praxis"
  • Planung und Gestaltung individueller Lernangebote
  • Verantwortlich für die praktische Abschlussprüfung der Lernenden FaGe auf der Station
  • Pflege und Betreuung der Heimbewohnerinnen und Heimbewohner im Bezugspflegesystem
  • Pflege auf Basis unserer praxisorientierten Konzepte
Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne:

Frau Jacqueline Reifler
Bereichsleiterin Personal
Tel. +41 44 736 83 94
Sie
  • Ausbildung als diplomierte Pflegefachperson HF/FH mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Berufserfahrung und Fachkenntnisse im Bereich Geriatrie und Palliative Care
  • Weiterbildung SVEB 1/2 oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Erfahrung im Bereich Berufsbildung und Freude am Umgang mit jungen Menschen
  • Offene, flexible, kreative Persönlichkeit mit pädagogischen Fähigkeiten
Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Frau Melina Weder
Leiterin Pflegezentrum
Tel. +41 44 736 81 39
Wir bieten
Ergebnisabhängiger Bonus
Gesamtangebot im LIMMI Restaurant vergünstigt
Personalunterkunft in Gehdistanz
% bei Partnern von A wie Apotheke bis Z wie Zügeln
Bei Krankheit + Unfall, grosszügige Lohnfortzahlung
Ihr neuer Arbeitsort
Unsere Top-Lage (Limmattalbahn, 4 S-Bahnen, 1 Buslinie in unmittelbarer Nähe) wird durch das LIMMI-Mobilitätskonzept ergänzt:
  • vergünstigte Mitarbeitenden-Parkplätze
  • Motorradparkplätze, abschliessbare Veloparkplätze
  • Wir beteiligen uns mit bis maximal CHF 350.00 jährlich (100% Arbeitspensum) an Ihrem ÖV-Abonnement
Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als grösstes Pflegezentrum im Westen von Zürich bieten wir ein stationäres Zuhause für 126 betreuungs- und pflegebedürftige Menschen. Unser umfassendes und interprofessionelles Angebot beinhaltet die Langzeitpflege, Rehabilitation, Begleitung von demenzkranken Menschen sowie ein Tageszentrum. Dank der direkten Anbindung an das Akutspital Limmattal ist die medizinische Betreuung rund um die Uhr gewährleistet. Das Pflegezentrum Spital Limmattal befindet sich in unmittelbarer Stadtnähe von Zürich, nur drei S-Bahn-Stationen vom Hauptbahnhof entfernt.
Interessant? Interessiert?