CONTACT, Stiftung für Suchthilfe, bietet Dienstleistungen im Bereich Schadensminderung an. Diese hat zum Ziel, die Risiken und negativen Folgen des Konsums von Suchtmitteln für Betroffene und Gesellschaft zu verringern. CONTACT orientiert sich am Vier-Säulen-Modell der Schweizer Suchtpolitik.
Per 1. Nov. 2024 oder nach Vereinbarung suchen wir für La Gare in Bern eine*n

Mitarbeiter*in Anlaufstelle für Menschen mit einer Alkoholabhängigkeit, 60 %

«La Gare» in Bern bietet alkoholabhängigen Menschen einen Aufenthalts- und Kontaktraum mit einer Cafeteria (nicht-alkoholische Getränke), Snacks und einfachen Mahlzeiten sowie Tagesstruktur an.

Ihre Aufgaben sind:

  • Mitverantwortung und Mitarbeit im Alltagsbetrieb (Kochen, Reinigung, Präsenz im La Gare)
  • Durchsetzung der Hausregeln sowie Einhalten der Hygienevorschriften
  • Krisenintervention
  • Mitverantwortung für den Alltagsbetrieb sowie notwendige administrative Arbeiten

Sie bringen mit / Sie sind:

  • Erfahrung in sozialer Arbeit, sozialpädagogische Kompetenzen
  • Interesse, sich mit Menschen mit aussergewöhnlichen Biographien auseinanderzusetzen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Samstagsdiensten 
  • Durchsetzungsvermögen, Präsenz und Humor
  • belastbar und flexibel

Unser Angebot ist:

  • Fortschrittliche Anstellungs- und Arbeitsbedingungen nach GAV
  • Lohn nach kantonalen Richtlinien
  • Arbeit in einem kleinen Team und zentral gelegen (Bahnhof Bern)
Interessiert?
Ergänzende Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Simone Santschi, Leiterin CONTACT La Gare, Telefon 075 437 53 42 (Di-Fr).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis am 22. Juli 2024.

Erste kurze Vorstellungsgespräche finden online statt am Di, 30. Juli vormittags. Die zweite Vorstellungsrunde vor Ort ist geplant für am Mi, 7. August oder Fr. 9. August, jeweils vormittags.
Dossiers von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.

CONTACT
Stiftung für Suchthilfe
Monbijoustrasse 70
3007 Bern