Küsnacht am Zürichsee gilt dank ausgezeichneter Lage als attraktive Gemeinde in der Nähe von Zürich und hier bis du am Puls des Geschehens!

Ab August 2022 haben wir mehrere Ausbildungsplätze beim Gesundheitsnetz Küsnacht zu vergeben. Als FaGe-Lernende/r arbeitest du bei der Spitex Küsnacht oder bei den Alters- und Gesundheitszentren Küsnacht mit den Standorten Tägerhalde und Wangensbach. Wir wenden uns an zuverlässige und interessierte sowie aufgestellte, junge Persönlichkeiten für die
Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Gesundheit (EFZ)
Dein Interesse
Magst du die Arbeit im Team? Übernimmst du gerne Verantwortung und bist du bereit unterstützungsbedürftige Menschen jeden Alters zu betreuen? Interessieren dich der Aufbau des menschlichen Körpers und seine Funktionen? Hast du Freude daran für das Wohlbefinden unserer hochbetagten Bewohnenden zu sorgen? Dann bist du bei uns am richtigen Ort.
Dein Profil
  • Freude am Umgang mit Menschen, gute Umgangsformen, Teamfähigkeit
  • Interesse an grosser Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • Respekt und gegenseitiges Vertrauen 
  • Körperliche und psychische Gesundheit sowie Belastbarkeit
  • Flexibilität und Geduld und gute Beobachtungsgabe
  • Sekundarschule A oder sehr gute Noten Sekundarschule B
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse Deutsch
  • Bereitschaft für Wochenenddienste (Zuschlag für Wochenenddienste)
Unsere Leistungen
  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung, die dich befähigt mit den komplexen und sensiblen Situationen des Pflegealltags im Heim und der Arbeit bei der Spitex umzugehen
  • Ein engagiertes und aufgeschlossenes Team, dass dich auf dem Weg zu erfolgreichen Lehrabschluss begleitet 
  • Eine Atmosphäre, die von wertschätzenden und respektvollen Miteinander geprägt ist
  • Wenn möglich jährliche Wechsel auf eine andere Wohngruppe oder zur Spitex
  • Einblickstage in die unterschiedlichen Bereiche
  • Mit anderen Berufsgruppen gemeinsam lernen
  • 6 Wochen Ferien bis zum 20. Lebensjahr (ab dem 21. Lebensjahr 5 Wochen)                               
Das Bewerbungsdossier sollte folgende Dokumente enthalten: Motivationsschreiben, Lebenslauf mit aktuellem Foto, sämtliche Schulzeugnisse sowie falls vorhanden; Berichte von Schnuppertage/-wochen, Kopie Multicheck und allfällige Arbeitszeugnisse/-bestätigungen.
Möchtest du mehr über die Lehrstelle erfahren? Für weitere Auskünfte steht dir Corinna Drössler, Berufsbildungsverantwortliche, 044 913 71 95 gerne zur Verfügung. Deine vollständige Bewerbung nehmen wir gerne unter folgendem Link "Jetzt online bewerben" entgegen. Wir freuen uns auf dich.