SBB Cargo International ist der Spezialist für kombinierten Verkehr und Ganzzüge auf der Nord-Süd-Achse zwischen den Nordseehäfen und Norditalien. Mit Schweizer Qualität, Flexibilität mittels schlanker Strukturen und hoher Marktnähe nehmen wir im internationalen KV- und Ganzzugssegment eine Leaderrolle ein. Mit innovativen Angeboten, hoher Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Mitarbeitenden in den Niederlanden, Deutschland, der Schweiz und in Italien leisten wir als Tochterunternehmen von SBB und Hupac einen wesentlichen Beitrag zur internationalen Verkehrsverlagerung auf die Schiene und zu mehr Klimaschutz.

Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung im Bereich Finanzen eine/n: 

Fachspezialistin/en Controlling (100%)
in Olten
Ihre Aufgaben
Als Mitglied des dynamischen und leistungsorientierten Controlling-Teams sind Sie für das Personalcontrolling sowie für die Definition und Weiterentwicklung von performancerelevanten KPIs zuständig. Dabei agieren Sie im engen Austausch mit den Fachbereichen, liefern detaillierte Abweichungsanalysen gegenüber Plan-, Ist- und/oder Vorjahreswerten, verfassen aussagekräftige Kommentierungen und identifizieren aktiv Verbesserungspotentiale. Sie bereiten die Unterlagen zu Händen der Linienverantwortlichen, der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrats vor, und unterstützen bei den Monats- und Jahresabschlüssen, sowie bei der Weiterentwicklung des BI-Systems.
Die Rolle wird in ca. 60% Controlling, 20% Zoll und 20% Versicherung aufgeteilt sein. Nach entsprechender Schulung und Einarbeitung sind Sie die/der Zentralansprechpartner/in für alle Zoll- und Versicherungsproblematiken.
Im Bereich Zoll unterstützen Sie unsere Mitarbeiter der Abteilungen Angebotsplanung, Vertrieb und Produktionsdurchführung bei der Klärung von Zollabwicklungsfragen und arbeiten dabei im engen Kontakt mit den Zollbehörden. Sie sind zuständig für die Führung der Verkehrsübersicht mit den verschiedenen Zollverfahren, Sie archivieren die Zoll-Bewilligungen, kontrollieren die Unstimmigkeitslisten und prüfen die Vollständigkeit der Frachtbriefe.
Im Bereich Versicherung unterstützen Sie unsere Mitarbeiter der Abteilungen Sicherheit & Organisation, Flottenmanagement sowie Produktionsdurchführung bei der Bearbeitung von Versicherungsfällen (Schadenfälle bei Fahrzeugen, Unfälle, grössere Betriebsunterbrüche, …) und arbeiten dabei im engen Kontakt mit dem Konzern (SBB Insurance). Sie sind zuständig für die sachgerechte Dokumentation der Versicherungsfälle sowie für die korrekte Buchung der entsprechenden Kosten und Erträge.
Ihr Profil

Wir wenden uns an eine flexible, belastbare und teamfähige Persönlichkeit mit hoher Lösungsorientierung, Kostenbewusstsein und Zahlenflair. Sie verfügen idealerweise über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität/Fachhochschule) oder eine kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung in Finanzen & Controlling und weisen bereits Erfahrungen in einer ähnlichen Funktion auf. Sie kommunizieren fliessend in Deutsch und Englisch. Kenntnisse in Italienisch sind von Vorteil. Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (insbesondere Excel), SAP FI/CO sowie Erfahrung in der Anwendung von BI-Tools, erleichtern Ihre Aufgabe. Sie sind es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, sind initiativ und arbeiten absolut zuverlässig. Auch in hektischen Situationen bewahren Sie einen ruhigen Kopf und behalten den Überblick.

Fühlen Sie sich angesprochen? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Philipp Grossmann, Teamleiter Controlling, unter der Telefonnummer 079 237 41 94. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Am schnellsten geht dies, wenn Sie sich online bewerben. Mit einem Klick auf den nachfolgenden Button gelangen Sie direkt zum Bewerbungsformular.

Jetzt online bewerben
Weitere Stellenangebote der SBB Cargo International finden Sie unter: www.sbbcargo-international.com
Inserat drucken