Stäfa liegt an attraktiver Lage am rechten Zürichseeufer und ist eine vielfältige und lebendige Gemeinde mit rund 14'700 Einwohnerinnen und Einwohnern. Mit ihren gut 120 Mitarbeitenden sorgt die Gemeindeverwaltung für kundenorientierte und professionelle Dienstleistungen. 

Unser jetziger Leiter geht mittelfristig in Pension. Um eine seriöse Einführung zu gewährleisten suchen wir nach Vereinbarung Sie als
Leiter/in Fachbereich Abwasseranlagen (100 %) - Klärwerkfachfrau bzw. Klärwerkfachmann eidg. FA
Ihre Aufgaben
Die Kläranlage ist organisatorisch in die Gemeindeverwaltung eingebunden und der Leiter Fachbereich Abwasser und Gewässer begleitet und unterstützt den Leiter Abwasseranlagen gezielt. Zusammen mit vier Mitarbeitenden sorgen Sie für einen effizienten, wirtschaftlichen und umweltgerechten Betrieb unserer zwei Abwasseranlagen, des Kanalsystems sowie der Sonderbauwerke. Dafür überwachen Sie die Betriebseinrichtungen, führen Wartungsarbeiten durch und beheben Störungen. Sie nehmen Laboruntersuchungen bei Wasser- und Schlammproben vor, werten diese aus und ergreifen wenn nötig Massnahmen. Weiter sind Sie für die korrekten Reinigungsarbeiten sowie für Reparatur- und Revisionsarbeiten verantwortlich.
Ihr Profil

Sie bringen eine Ausbildung als Klärwerkfachfrau oder Klärwerkfachmann mit eidg. Fachausweis mit. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und Ihre guten IT-Kenntnisse unterstützen Sie bei der Bedienung unserer hochmodernen Abwasseranlagen und bei der Erledigung der Administration. Ihr Organisationstalent hilft Ihnen beim effizienten Betrieb der Anlagen und Ihre Führungserfahrung wäre sehr willkommen. Sie arbeiten konzentriert, genau und sehr selbständig. Sie leisten ca. einmal pro Monat während sieben Tagen Pikett-Dienst und erreichen dank Ihres Wohnortes in der näheren Umgebung die Anlagen innert max. 30 Minuten. Für die Ausübung der Tätigkeit benötigen Sie den Führerausweis Kategorie B.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine selbständige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einem Umfeld, das dem neuesten Stand der Technik entspricht. Sie profitieren von einem modernen Arbeitsplatz und unseren attraktiven Anstellungsbedingungen.

Bei Fragen ist Florian Uehle, Leiter Fachbereich Abwasser & Gewässer, Telefon 044 928 77 54, für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen über unser Bewerbertool.
 
Print Mail LinkedIn Xing