Stäfa liegt an attraktiver Lage am rechten Zürichseeufer und ist eine vielseitige und lebendige Gemeinde mit rund 14'700 Einwohnerinnen und Einwohnern. Mit ihren gut 120 Mitarbeitenden sorgt die Gemeindeverwaltung für kundenorientierte und professionelle Dienstleistungen.

Dazu gehören zwei schön gelegene Seebadanlagen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir Sie als

Badmeister/in (50% - 80%) von Anfang Juni bis Ende September 2020
Ihre Aufgaben

Sie beaufsichtigen den Badebe­trieb in den Seebädern Lattenberg und Länder, stehen den Badegästen für Auskünfte zur Verfügung und leisten bei Bedarf erste Hilfe. Weiter erledigen Sie die Reinigungs-, Unterhalts- und Gartenarbeiten. Manchmal bedienen Sie am Kiosk im Länder die Badegäste. Sie sind sich bewusst, dass Sie aufgrund der COVID-19-Situation einen veränderten Badebetrieb antreffen werden.

Ihr Profil

Sie bringen ein Rettungsbrevet igba PRO mit und verfügen über eine Herzmassageausbildung (CPR). Sie sind sehr kunden- und dienstleistungsorientiert und gehen auf die verschiedenen Anliegen der Badegäste ein, kön­nen sich wenn nötig auch durchsetzen ohne eine Situation eskalieren zu lassen. Nicht zuletzt verfügen Sie über gute Deutschkenntnisse.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Saisonstelle mit variab­lem, wetterabhängigem Einsatz bei festem Monatslohn und bezahlten Mehrstunden. An warmen Sommertagen arbeiten Sie bis nach Sonnenuntergang – und bei Regenwetter bleiben Sie manchmal zu Hause.

Wir freuen wir uns auf Ihre Unterlagen über unser Bewerbertool.

Bei Fragen ist Marcus Bosshard, Leiter Fachbereich Alter und Gesundheit, Telefon 044 928 77 19, oder Marianne Rentsch, Leiterin Fachbereich Personal, Telefon 044 928 77 61, gerne für Sie da.
Print Mail LinkedIn Xing