Die reformierte Kirchgemeinde Zürich ist die grösste und mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz. Sie erreicht mit ihren Angeboten eine Vielzahl von Menschen in der ganzen Stadt und ist mit ihren innovativen Formen des kirchlichen Lebens für die Bedürfnisse einer modernen und vielfältigen Gesellschaft da.
Das Innovationsprojekt Schenkhaus gehört zur Kirchgemeinde Zürich und hat seinen Standort bis Mitte 2025 im Seefeld Quartier nahe Bahnhof Stadelhofen. Danach ist ein Umzug an einen anderen zentralen Ort in Zürich geplant. Für unser spannendes Projekt suchen wir ab Herbst 2024 befristet bis Ende 2027 Dich als

Theologische:r Mitarbeiter:in Schenkhaus (50-80%)

Deine Aufgaben

  • Verantwortung und Entwicklung des spirituellen Angebots des Projekts Schenkhaus
  • Mitgestaltung und Betreuung von Schenkhaus-Aktivitäten, Angeboten und Events für junge Menschen
  • Aktive Pflege von Gastfreundschaft, Gemeinschaft & Treffpunkt, Community- und Coworking-Space 
  • Mitarbeit und Mitverantwortung kultureller Events mit Konzerten, Gesprächsrunden, Theater und weiteren Veranstaltungen

Dein Profil

  • Du verfügst über eine theologische Ausbildung oder bist ausgebildete Pfarrperson und möchtest in anderen Aufgaben tätig sein 
  • Du identifizierst dich mit den reformierten Werten und dem christlichen Glauben 
  • Du bringst Allrounderqualitäten mit und hast ein Flair für junge Menschen 
  • Du bist ein:e Teamplayer:in mit innovativem und strukturiertem Denken und Handeln 
  • Du hast den Mut und das Gespür, die reformierte Kirche zugänglich und attraktiv zu gestalten 
  • Du bist vorzugsweise Mitglied einer Landeskirche

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Attraktiver Arbeitsplatz an zentraler Lage in der Stadt Zürich 
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Projekts 
  • Möglichkeit zum Einsatz vielseitiger Kompetenzen mit Eigenverantwortung
  • Offenes und freundliches Team
Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung. Upload Lebenslauf und Link zu Deinem Bewerbungsvideo über den Bewerbungslink.
Das Video kannst Du z.B. über Lufi - Disroot file uploader uploaden und den Link unter „Stellenspezifische Fragen“ einfügen.
Bitte beantworte im Bewerbungsvideo (3-5 Minuten) folgende Fragen: 
• Dein Vorname und Name, Ausbildungs- und Arbeitsbackground?
• Welche Rollen möchtest Du übernehmen? www.schenkhaus.ch/jobs 
• Deine Vision und warum möchtest du Teil des Schenkhaus-Teams sein?
• Erzähle von zwei konkreten Aktionen oder Events welche Du im Rahmen des Schenkhaus Projekts mit jungen Menschen durchführen möchtest 

Bei Fragen gibt Dir Beat Beat Brügger Crugnola, Bereichsleiter Gemeindeleben, gerne Auskunft:
Telefon +41 43 322 15 75. 

Allgemeine Informationen über uns findest Du auf www.schenkhaus.ch und www.reformiert-zuerich.ch.