Die reformierte Kirchgemeinde Zürich ist die grösste und mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz. Sie erreicht mit ihren Angeboten eine Vielzahl von Menschen in der ganzen Stadt und ist mit ihren innovativen Formen des kirchlichen Lebens für die Bedürfnisse einer modernen und vielfältigen Gesellschaft da.

Die Geschäftsstelle bildet das Dienstleistungszentrum der Kirchgemeinde Zürich. Insgesamt beschäftigt die Kirchgemeinde rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben den ressourcenbezogenen Bereichen HR, Immobilien, Finanzen und IT umfasst die Geschäftsstelle den Bereich Gemeindeleben, der die inhaltliche Entwicklung der Kirchgemeinde unterstützt, insbesondere die Ressorts «Pfarramtliches, Gottesdienst und OeME», «Diakonie und Migration» sowie «Bildung, Kultur, Musik und RPG». Die Leitung dieses Bereichs setzt eine hohe Vertrautheit und Identifikation mit der reformierten Kirche voraus. Hierfür suchen wir Sie als

Bereichsleiterin oder Bereichsleiter Gemeindeleben (80 bis 100%)
Ihre Aufgaben
  • Fachliche, finanzielle und personelle Führung und Verantwortung des Bereichs Gemeindeleben
  • Beratung der Verantwortlichen der drei Inhaltsressorts «Pfarramtliches, Gottesdienst und OeME», «Diakonie und Migration» sowie «Bildung, Kultur, Musik und RPG» 
  • Erstellen aller Beschlussvorlagen der drei Inhaltsressorts für Kirchenpflege und Parlament
  • Aktive Teilnahme am Mitberichtsprozess: Begutachtung und Kommentierung von Beschlussvorlagen aus anderen Organisationseinheiten und Bereichen 
  • Koordination und Vernetzung mit den Ressortleitungen und Konventen (Pfarrkonvent, Diakoniekonvent, Musikkonvent, Katechetik-Konvent, Sigristenkonvent)
  • Koordination von befristeten und unbefristeten Arbeitsgruppen
  • Projektleitung und -steuerung
  • Mitglied der Geschäftsleitung
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung, resp. Studium
  • Mehrere Jahre Erfahrung in ähnlicher Funktion sowie ausgewiesene Führungskompetenzen 
  • Kenntnisse der öffentlichen Verwaltung 
  • Vertrautheit mit kirchlichen Inhalten und Arbeitsweisen 
  • Erfahrung im Projektmanagement 
  • Sehr gutes IT-Verständnis und versierter Umgang mit den gängigen Office-Applikationen
  • Hohe Sozialkompetenz mit ausgeprägter Eigenverantwortung
  • Selbstständige und exakte Arbeitsweise
  • Belastbare Persönlichkeit 
  • Sicherer Umgang im kirchlichen und politischen Umfeld
Wir bieten
  • Abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Zentraler Arbeitsplatz in Zürich beim Stauffacher, Homeoffice-Möglichkeit
  • Offenes, dynamisches und humorvolles Team
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 6. Juni 2022 über den entsprechenden Bewerbungs-Link.  

Bei Fragen gibt Ihnen Thomas Gehrig, Bereichsleiter Gemeindeleben a.i., gerne Auskunft:
Telefon 079 760 06 06.

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch.

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.