Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Zürich ist seit ihrer Gründung im Jahr 2019 die mitgliederstärkste Kirchgemeinde der Schweiz. Sie befindet sich in einem spannenden Prozess des Aufbaus, in dem Strukturen und Inhalte weiterentwickelt werden.
Der Kirchenkreis sieben acht gehört zur Kirchgemeinde Zürich und umfasst die Quartiere Balgrist, Fluntern, Hottingen und Neumünster. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich zusammen mit den Pfarrerinnen und Pfarrern für ein aktives kirchliches Leben. Eine Schlüsselfunktion nimmt dabei die Betriebsleitung ein. Ihr obliegt die operative Leitung für die Bereiche Diakonie, Katechetik, Kirchenmusik, Hausdienst und Verwaltung. Dies im Zusammenspiel mit dem Pfarramt, der Kirchenkreiskommission, dem Kreiskonvent des Kirchenkreises sowie der Geschäftsstelle der Kirchengemeinde Zürich. 

Für diese sich im Change-Prozess befindende spannende Aufgabe mit Entwicklungspotenzial suchen wir per 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung Sie als
Betriebsleiterin oder Betriebsleiter (80 bis 100%)
Ihre Aufgaben
  • Operative Führung des Kirchenkreises sieben acht
  • Personelle Führung der Berufsteamleitungen
  • Operative Verantwortung für die dem Kirchenkreis zugewiesenen Aufgaben und Sicherstellung der termingerechten Erledigung
  • Unterstützung der Kirchenkreiskommission und des Pfarramts, Vorbereitung der Geschäfte und Umsetzung der Beschlüsse sowie Protokollführung der Sitzungen der Kirchenkreiskommission
  • Aufbereitung des Budgets sowie der Finanzplanung
  • Spezialaufträge auf Anweisung des Präsidenten der Kirchenkreiskommission
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle der Kirchgemeinde Zürich und dem zugeordneten Pfarramt
Ihr Profil
  • Abschluss auf Stufe Höhere Fachschule oder Fachhochschule
  • Ausgewiesene Führungs- und Projekterfahrung
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis 
  • Vertieftes Verständnis für IT-Anwendungen
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und juristische Fragestellungen
  • Freude an interdisziplinären Tätigkeiten, Bereitschaft zu nachhaltigem Engagement und Interesse an gesellschaftlichen Themen
  • Begeisterungsfähigkeit, vernetztes Denken und pragmatisches Handeln
  • Grosse Anpassungsfähigkeit, Flexibilität und Bereitschaft für Veränderungen im Rahmen eines herausfordernden Change-Prozesses
  • Berufliche Erfahrungen in einem kirchlichen oder ähnlichen Umfeld (z.B. Gemeindeschreiber/in)
  • Mitglied einer Landeskirche
Wir bieten
  • Arbeitsplatz an attraktiver Lage in der Nähe des Hegibachplatzes
  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit 
  • Einsatz Ihrer vielseitigen Kompetenzen mit grosser Eigenverantwortung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis am 24. Juni 2021 über den entsprechenden Bewerbungs-Link.

Bei inhaltlichen Fragen gibt Ihnen Dr. Thomas Manhart, Präsident der Kirchenkreiskommission sieben acht, gerne Auskunft: Telefon: +41 79 623 35 44.

Allgemeine Informationen über uns finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch.

Angebote von Personalvermittlungen werden nicht berücksichtigt.